neuesten Nachrichten

Startseite News Afrika Der Bau des Magdi Yacoub Global Heart Centers in Kairo, Ägypten, beginnt

Der Bau des Magdi Yacoub Global Heart Centers in Kairo, Ägypten, beginnt

Der Bau des Magdi Yacoub Global Heart Center, eines neuen Krankenhauses mit 300 Betten, das lokale und internationale Patienten in Kairo, Ägypten, auf dem neuesten Stand der Technik behandeln soll, hat begonnen.

Entworfen von einem internationalen Architekturbüro Foster + Partners Das Krankenhaus soll angeblich auf die Bedürfnisse der Patienten, ihrer Familien und des für sie betreuten Personals eingehen und befindet sich in einer üppigen, grünen Landschaft und einem beruhigenden See, der das gesamte Patientenerlebnis optimieren und die Erholungszeiten verkürzen soll.

Die Projektübersicht

Das Projekt besteht im Wesentlichen aus einer Reihe von medizinischen Gebäuden, die von viel Grün umgeben sind und mit seriellen Fensterbuchten ausgestattet sind, die einen Blick auf die Großen Pyramiden von Gizeh bieten. Das Erdgeschoss des Projekts umfasst Diagnose- und Behandlungsbereiche sowie einen Notfallbereich, eine Ambulanz und Rehabilitationskliniken.

Lesen Sie auch: Al Dau Al Haram erhält 12 Millionen US-Dollar für den Bau des neuen Hyatt Regency Cairo West Hotels

Vorgefertigte Operationssäle befinden sich direkt neben der Intensivstation des Krankenhauses. Diese Vereinbarung ermöglicht es Ärzten, Forschern und Betreuern, einfacher zu kommunizieren und zusammenzuarbeiten.

Auf der oberen Terrasse befinden sich Außenbereiche für Mitarbeiter und Patienten sowie eine Kantine, ein Kindergarten und Besprechungsräume für Ärzte und andere Arbeitnehmer.

Erwartungen für die Zukunft Magdi Yacoub Global Heart Center

Gegründet unter der Magdi Yacoub Global Heart Foundation Von Sir Magdi Yacoub, einem Chirurgen, der eine Vision für die Bereitstellung kostenloser lebenswichtiger Gesundheitsdienste für Menschen mit niedrigem und mittlerem Einkommen in ganz Afrika skizziert hat, wird erwartet, dass das zukünftige Magdi Yacoub Global Heart Center nicht nur das Gesundheitsnetzwerk der Stiftungen um weitere Betten erweitert, sondern auch Erweitern Sie auch den Umfang seiner Forschungs- und Ausbildungsprogramme.

Darüber hinaus wird es der Stiftung ermöglichen, ihre Verbundenheit mit anderen Ländern zu verbessern, einen besseren Zugang zur Versorgung zu ermöglichen und die Möglichkeiten für die Zusammenarbeit in Medizin und Forschung zu verbessern.

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!