neuesten Nachrichten

Startseite Innenarchitektur & Renovierungen 5 großartige Materialien, die die Energieeffizienz Ihres Hauses verbessern

5 großartige Materialien, die die Energieeffizienz Ihres Hauses verbessern

Egal, ob Sie Ihr Haus renovieren, um es komfortabler und energieeffizienter zu machen oder es zu verkaufen und eine höhere Rendite für Ihre Investition zu erzielen, dies ist kein kleines Projekt. In den meisten Fällen erfordert die Renovierung des gesamten Hauses oder eines großen Teils davon ein erhebliches Budget. Das kann sich jedoch nicht jeder leisten. Wenn Sie also Ihr Haus mit einem kleineren Budget umbauen, müssen Sie verschiedene Hacks implementieren, mit denen Sie Geld sparen können. Einer dieser Hacks besteht darin, Materialien zu finden, die sehr erschwinglich sind, aber dennoch zur Erreichung Ihres Ziels beitragen können. Um Sie bei dieser Mission zu unterstützen, haben wir nachfolgend die besten Materialien aufgeführt, die Sie für Ihr Unternehmen in Betracht ziehen sollten. Schau mal.

Holz und Holzwerkstoffe

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, die Fassade Ihres Hauses zu verändern, können Sie Holz und Holz in Betracht ziehen Holz aus Holz. Diese Materialien sind ideal, wenn Sie Ihr Zuhause energieeffizienter gestalten möchten. Die wärmeisolierenden Eigenschaften von Holz und Holzwerkstoffen reduzieren den Energieverbrauch für die Erwärmung eines Raums erheblich, insbesondere in Kombination mit einer wirksamen Dämmung. Da sie vorgefertigt und leicht sind, kann die Erstellung eines Umschlags für Ihr Zuhause sehr schnell erfolgen.
Recycelter Stahl

Wussten Sie, dass Stahl das am meisten recycelte Material auf dem Planeten ist? Diese Tatsache emittiert nicht nur weniger CO2 und verbraucht weniger Energie, sondern ist auch das perfekte Material für die Neugestaltung Ihres Hauses. Darüber hinaus ist Stahl sehr langlebig, sodass Sie sicher sein können, dass Ihr Haus den Test der Zeit bestehen wird und Sie nicht mehr Geld ausgeben müssen, um bestimmte Probleme zu beheben, die in naher Zukunft auftreten könnten. Es ist auch eine gute Option für Gebiete mit häufigen Erdbeben und starken Winden, da es unter diesen Umständen erstaunlich gut hält und feuer- und verrottungsbeständig ist. Wenn Sie also keine Holzbalken verwenden möchten, können Sie sich für einfach anpassbare Stahlträger entscheiden. Es ist jedoch nicht so gut in Bezug auf die Isolierung. Kombinieren Sie es daher mit anderen Ansätzen.

Betonplatten

Wenn Sie erschwingliche Baumaterialien in Betracht ziehen, können Sie Betonplatten nicht übersehen. Wenn Sie eine Erweiterung Ihres Hauses planen, können Sie nach einem Unternehmen suchen, das sich auf diese vorgefertigten Paneele spezialisiert hat, und diese in kürzester Zeit installieren. Diese werden aufgrund ihrer vielen Vorteile immer beliebter. Zum Beispiel sind sie sehr langlebig und wetterfest, unterdrücken Schall und haben erstaunliche Isolationseigenschaften. Außerdem sind sie feuerfest. All dies bedeutet, dass Sie sowohl bei den Heizkosten als auch bei den Versicherungen viel Geld sparen können.

Kunststoff

Auch Kunststoffbaustoffe werden immer häufiger eingesetzt. Bei ordnungsgemäßer Installation reduzieren diese Produkte den Energieverbrauch und die Wartungskosten. Angesichts der Tatsache, dass wir täglich Tonnen von Kunststoff recyceln, ist dieser weit verbreitet und Sie können leicht Lieferanten wie finden Kunststoff Großhandel die eine breite Palette von Produkten anbieten, die Sie für Ihr Projekt verwenden können. Sie können beispielsweise Vinyl für Fensterrahmen verwenden, während Acryl eine kostengünstige Alternative zu Glas für Oberlichter darstellt. Von der Verwendung von Kunststoff für Sanitärarmaturen bis hin zur Verwendung für Dächer und Dämmungen gibt es viele Möglichkeiten, diese Produkte bei der Renovierung eines Hauses einzusetzen.

Bambussperrholz

Während Bambus auch für Gebäudestrukturen verwendet wird, verwenden Sie ihn höchstwahrscheinlich für Fußböden oder Schränke. Es ist eines der am schnellsten wachsenden natürlichen Baumaterialien, das es umweltfreundlich und kostengünstig macht. Es ist auch ungiftig und VOC-frei, was ein weiteres großes Plus ist.

Ummantelung der Thermostat-Strahlungsbarriere

Dieses Produkt kann für Wände und Dach verwendet werden. Die Ummantelung der Thermostat-Strahlungsbarriere wirkt als Reflektor, der die Temperatur auf dem Dachboden senken und den Energieverbrauch senken kann, da er Sie vor dem Eindringen von Wärme schützt. Tatsächlich reflektiert es 97% der Strahlungswärme und hält so Ihr Zuhause kühl.
Kühles Dach

Lassen Sie sich nicht vom Namen täuschen - ein kühles Dach wirkt nicht als Wechselstrom, um die Temperatur in Ihrem Haus zu senken. Sie werden so benannt, weil sie die Farbtheorie verwenden, um das Haus kühl zu halten. Da Schwarz bekanntermaßen Wärme absorbiert und Weiß sie reflektiert, sind diese Dächer weiß, sodass sie 80% des Sonnenlichts reflektieren und die Wärme reduzieren können, die in Ihr Zuhause gelangt. Nur 1.5% des Sonnenlichts, das auf das Dach fällt, heizt das Gebäude tatsächlich. Daher, wenn Sie eine Aktualisierung in Betracht ziehen das Dach Ihres HausesDenken Sie auch über diesen Ansatz nach.

Von Sprühschaum und Polyurethanschaumisolierung auf Pflanzenbasis bis hin zu Strohballen und Low-E-Fenstern gibt es viele andere Materialien, die bei der Renovierung Ihres Hauses verwendet werden können. Recherchieren Sie, welche Materialien Sie am meisten nutzen können und welche zu Ihrer Ästhetik passen, und beginnen Sie mit dem Umbau.

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier

Folgen Sie diesem Link nicht oder Sie werden von der Seite verboten!