Betonkonstruktionen verschlechtern sich unter dem Einfluss von Korrosion weiter. Durch geeignete Betonreparaturlösungen können Sie Geld sparen.

In den letzten vier Jahrzehnten hat eine unzureichende Berücksichtigung von Haltbarkeit, Umwelt und Qualitätskontrolle verhindert, dass Betonkonstruktionen die Erwartungen an die Lebensdauer erfüllen.

Der Beweis für eine Verschlechterung des Betons in den meisten Strukturen sind Oberflächenrisse und Abplatzungen aufgrund der expansiven Auswirkungen von korrodierendem Betonstahl, der in den Beton eingebettet ist. Wenn die regelmäßige Wartung frühzeitig durchgeführt wird, kann die Lebensdauer der Struktur a erheblich verlängert werden.

„Wenn jedoch keine Reparatur durchgeführt wird, betragen die Kosten für die Renovierung das Fünffache des Geldes, das durch Nichtreparatur eingespart wird“, erklärt Gordon Mowatt von Spec-Con (Pty) Ltd. Die Strukturen werden repariert, um sie sicher zu machen und die Struktur wiederherzustellen Integrität, um eine Änderung der Nutzung zu erleichtern und die Lebensdauer zu verlängern sowie das Erscheinungsbild der Struktur zu verbessern.

Diagnoseumfrage

Bevor eine strukturelle Reparaturstrategie festgelegt wird, sollte eine diagnostische Untersuchung durchgeführt werden. Die Untersuchung sollte die Ursache der Verschlechterung ermitteln, den Schweregrad bewerten und das Ausmaß quantifizieren, um die potenziellen Kosten genau abzuschätzen.

Neben einer vierteljährlichen Sichtprüfung durch einen entsprechend geschulten Techniker werden während der Untersuchungsphase eine Reihe von Instrumenten eingesetzt, wie z. B. Abdeckungsmesser, Schmidt-Hammer, Bodenradar und Ultraschallgeräte. Anhand der Informationen aus der diagnostischen Umfrage kann der Kunde den Schweregrad und das Ausmaß des Problems vollständig verstehen, um die geeignete Reparaturstrategie festzulegen und das Budget für die Arbeiten genau festzulegen, fügt Mowatt hinzu.

Reparaturtechniken

Einige der Techniken, die angewendet werden können, umfassen Patch-Reparaturen, die eine teilweise Tiefenreparatur und eine vollständige Tiefenreparatur umfassen. Verschluss- und Gießverfahren - bei denen die Schalung vor dem Gießen von Spezialmörteln und Reparaturprodukten errichtet wird.

Spritzbeton ist ein hervorragendes Werkzeug zur Stabilisierung und Unterstützung von Bauwerken in sehr kurzer Zeit und für Betonanwendungen ohne Verwendung von Formen. In den letzten Jahren hat Spritzbeton die traditionellen Methoden zur Auskleidung von Tunnelprofilen ersetzt und ist für die Stabilisierung des ausgehobenen Tunnelabschnitts von großer Bedeutung geworden. Spritzbeton ist dichter, homogener, fester und wasserdichter als alle anderen Reparaturprozesse.
Zusätzliche Reparaturtechniken umfassen solche Verfahren wie Verfugen und Rissinjektion.

Nach der Entscheidung über die zu verwendende Reparaturtechnik folgt die Implementierungsphase. Ein systematischer Ansatz für die konkrete Reparatur umfasst das Identifizieren, Testen, Vorbereiten, Reparieren, Schützen sowie das Katalogisieren und Führen genauer Aufzeichnungen im Verlauf der Arbeiten. Im Rahmen der Qualitätskontrolle Verfahren - Es wird eine Checkliste erstellt, in der jede Phase der Reparatur abgeschlossen und überprüft wird, bevor fortgefahren wird.

Die eigentliche Reparatur umfasst die Entfernung jeglicher Korrosion vom Bewehrungsstahl und die Verwendung von Reparaturmörteln aus vorgemischtem Beton, die in mehreren Schichten auf das Niveau des angrenzenden ungestörten Betons aufgetragen werden. Der Schutz der reparierten Struktur ist von entscheidender Bedeutung, und Schutzbeschichtungen werden ausgewählt, um einen Antikarbonisierungsschutz, eine wirksame Abdeckung, Rissüberbrückungseigenschaften und ein einheitliches Aussehen und eine einheitliche Farbe zu gewährleisten.

Da das Wirtschaftsklima weiterhin hart ist, bemüht sich jede Organisation, die Kosten zu senken - und hier bietet die Reparatur und Sanierung von Beton eine Lösung.

Anstatt neue und teure Infrastrukturen wie Wasserrückhaltestrukturen, Tunnel, Brücken und viele andere zu bauen, ist die Reparatur der vorhandenen Infrastruktur die Antwort. Da der Schwerpunkt des Landes auf Investitionen in kostengünstige Wohnbebauung liegt, gibt es außerdem enorme Möglichkeiten für die Wiederherstellung einer Betoninfrastruktur, die nicht regelmäßig gewartet wurde. Da die Reparatur und Aufrüstung unserer Infrastruktur wieder im Vordergrund steht, sind professionell angewandte, kostengünstige Lösungen erforderlich, die die strengen Spezifikationskriterien für Qualität und Langlebigkeit erfüllen.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier