HomeWissen5 Dinge, die Sie bei der Suche nach einem Immobilienmakler beachten sollten
x
Die 10 größten Flughäfen der Welt

5 Dinge, die Sie bei der Suche nach einem Immobilienmakler beachten sollten

Bei der Suche nach einem Immobilienmakler gibt es viele Dinge zu beachten. Einer der wichtigsten Faktoren, über die Sie nachdenken sollten, ist ihre Erfahrung mit der Verwaltung von Immobilien. Dies hängt alles von der Art der Immobilie ab, die Sie kaufen oder verkaufen möchten, sowie davon, wie viel Zeit Sie mit Ihnen verbringen möchten. Wenn Sie zum ersten Mal ein Eigenheim kaufen, ist es hilfreich, jemanden mit Erfahrung in der Branche zu haben, der Ihnen hilft. Wenn Sie jedoch bereits über jahrelange Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der gewerblichen Immobilieninvestments sowie des Kaufs von Anlageimmobilien verfügen, können Sie eine weniger erfahrene Person nicht stören. Diese Transaktionen dauern in der Regel weniger Zeit als Wohntransaktionen. Wenn Sie einen Immobilienmakler suchen, sind hier die 5 wichtigsten Dinge, die Sie beachten sollten:

Experience Matters

Du willst eine Immobilienmakler die über umfassende Kenntnisse des lokalen Immobilienmarktes verfügt. Als Verkäufer möchten Sie einen fairen Preis für Ihre Immobilie erzielen. Und als Käufer möchten Sie nicht zu viel bezahlen. Aus diesem Grund ist es wichtig, einen Immobilienmakler zu finden, der über fundierte Marktkenntnisse verfügt, um Sie hinsichtlich des idealen Preises für Ihr Haus zu beraten oder zu bezahlen. Sie müssen sich auch in dem Gebiet auskennen, an dem Sie interessiert sind. Progressive Lets deckt beispielsweise mehrere Bereiche ab, und wenn Sie einen Immobilienmakler in Boston suchen, können Sie Klicken Sie hier für weitere Informationen. Wenn Sie eine Anlageimmobilie erwerben möchten, benötigen Sie einen Makler mit Erfahrung in diesem Bereich. Auch wenn Sie Vermieter sind, sollte ein Makler Sie darüber beraten können, wie hoch die Miete in der Gegend ist, an der Sie interessiert sind. Bei einem Haus, das renoviert werden muss, sollte ein Makler in der Lage sein, Ihnen eine gute Sache zu geben ein Gefühl dafür, was Sie für ein Haus in Unordnung erwarten können. Erkundigen Sie sich bei der Suche nach einem Agenten nach soliden Referenzen. Sie können von Ihnen bekannten Personen stammen, die in der Gegend Häuser verkauft oder gekauft haben, oder Sie können Ihren potenziellen Makler bitten, Ihnen eine Liste ihrer Kunden zu übermitteln, damit Sie sie kontaktieren können.

Auch die Persönlichkeit zählt

Obwohl Erfahrung sehr wichtig ist, ist es genauso wichtig, mit einem Agenten zusammenzuarbeiten, der zuordenbar und echt ist und Ihre Entscheidung nicht ausschließlich auf Erfahrung basiert. Sie werden viel Zeit mit Ihrem Immobilienmakler verbringen, daher ist es wichtig, dass Sie sich gut verstehen und Ihre Persönlichkeiten nicht kollidieren. Sie möchten auch einen Agenten auswählen, der sowohl im Gespräch als auch im Verhandeln gut ist. Das Ziel ist es, einen Makler zu finden, der sich um Ihre Bedürfnisse kümmert, denn dies wird ihn motivieren, das perfekte Haus und das beste Angebot für Sie zu finden.

Überprüfen Sie die Gebühren

Sie sollten einen Agenten mit erschwinglichen Preisen anstreben. Immobilienmakler können ihre Gebühren selbst festlegen. Die meisten verlangen jedoch eine Provision im Bereich von 5% bis 6%. Wenn Sie auf einen Agenten stoßen, der einen viel höheren Tarif hat, müssen Sie die Gegenleistung in Frage stellen oder alternativ versuchen, über den abgeleiteten Tarif zu verhandeln. Immobilienmakler sind nicht gegen Gebührensenkungen, insbesondere wenn Sie ein Haus verkaufen möchten, das einen hohen Verkaufspreis erzielen kann. Angemessene Gebühren sind wichtig, denn je niedriger die Gebühren, desto mehr Geld nehmen Sie mit nach Hause.

Testen Sie ihre Marktkenntnisse

Bevor Sie eine Geschäftsbeziehung mit einem Makler eingehen, sollten Sie seine Marktkenntnisse testen, um sich zu beruhigen und sicherzustellen, dass Sie sich mit jemandem einlassen, der die Arbeit richtig erledigen kann. Sie möchten einen Makler, der über umfassende Kenntnisse des Marktes und aller Bereiche verfügt, die Sie interessieren. Dies stellt sicher, dass Sie beim Kauf oder Verkauf eines Hauses die bestmögliche Erfahrung machen und das beste Angebot erhalten.

Zuverlässigkeit

Schließlich möchten Sie einen zuverlässigen, vertrauenswürdigen und professionellen Makler. Sie müssen darauf achten, wie der Agent Ihnen zuhört und Ihren Geschmack und Ihre Vorlieben erkennt, um Ihre Bedürfnisse bestmöglich zu erfüllen. Sie wollen auch einen Makler, der ehrlich zu Ihnen ist, was die Risiken des Kaufs und Verkaufs angeht. Darüber hinaus benötigen Sie einen realistischen Agenten, der Risiken proaktiv eindämmen kann. Hören Sie während des Vorstellungsgesprächs den Agenten zu, die bei der Beantwortung von Fragen echte Daten verwenden. Auch Ihr Agent muss leicht zu erreichen sein, insbesondere bei dringenden Angelegenheiten.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier