Startseite Wissen So erhalten Sie Ihre California Contractor License in 5 Schritten

So erhalten Sie Ihre California Contractor License in 5 Schritten

Eine Person in Kalifornien benötigt eine Lizenz des „California State Licensing Board“ (CSLB), um an einem Projekt mit Arbeits- und Materialkosten von insgesamt 500 USD für einen oder mehrere Verträge zu arbeiten. Projekte die Änderung oder Konstruktion oder das Angebot dazu für eines der folgenden umfassen:

  • Ausgrabung
  • Eisenbahn
  • Straßen
  • Building
  • Parkstruktur
  • Autobahn
  • Alle anderen Strukturen

Um eine Auftragnehmerlizenz zu erhalten, müssen Sie die folgenden Qualifikationen erfüllen:

  • Alter von 18+
  • Besitzen oder erhalten Sie eine authentische Sozialversicherungsnummer
  • Sie verfügen über Erfahrung und weisen diese sowie die erforderlichen Fähigkeiten zur Bewältigung der Aufgaben eines Bauunternehmens nach oder lassen sich durch eine qualifizierte Person vertreten.

Eine Person außerhalb des Staates Kalifornien kann sich bewerben, wenn sie die anderen erforderlichen Qualifikationen erfüllt. Viele Bundesstaaten haben mit dem Bundesstaat Kalifornien „Gegenseitigkeitsabkommen“ entwickelt, die eine Lizenzierung außerhalb des Bundesstaates viel einfacher machen.

(5) Schritte zum Erhalt einer kalifornischen Auftragnehmerlizenz

Wenn Sie ein potenzieller Auftragnehmer sind, der gerne in Kalifornien arbeiten möchte, ist es zwingend erforderlich, eine Lizenz vom „California State Licensing Board“ einzuholen, um fortzufahren.

Es müssen ein paar einfache Voraussetzungen erfüllt werden, die grundsätzlich ein ausreichendes Alter und eine ausreichende Staatsbürgerschaft nachweisen. Am wichtigsten ist jedoch, dass Sie über ausreichende Erfahrung und Fähigkeiten verfügen oder sich unter die Anleitung von jemandem fallen lassen, der dies tut.

Jeder, der einen Umzug nach Kalifornien plant, sich aber aus Sicherheitsgründen vorher bewerben möchte, kann dies tun, solange Sie die Qualifikationen erfüllen. Schritte bei der Bewerbung:

1)    Lernen Sie die Klasse kennen, unter die Sie für Ihre Lizenz fallen. Klassen sind:

A) Allgemeiner Maschinenbau

B) Allgemeines Gebäude

C) Spezialität mit über 41 verschiedenen Lizenzen

Recherchieren Sie diese, bevor Sie sich bewerben, um ein vollständiges Verständnis von jedem zu erhalten. Es ist wichtig, eine geeignete Klasse auszuwählen, damit Ihre Lizenz gültig ist.

2)    Melden Sie sich mit diesen Schritten für die Auftragnehmerprüfung an:

A) Beantragen Sie die „Ursprüngliche Auftragnehmerlizenz“

B) Füllen Sie ein „Formular zur Bescheinigung der Berufserfahrung“ aus. Die Nummer für das Dokument ist 13A-11. Es wird Ihr Fachwissen beweisen.

C) Falls zutreffend, füllen Sie ein „Projektliste“-Dokument Nr. 13A-6A aus, dem Sie eine (nicht erstattungsfähige) Bearbeitungsgebühr von 330 USD beifügen müssen, die an folgende Adresse gerichtet ist:

„(CSLB)-Zentrale

Vertragsstaat Contract

Lizenztafel

Post Office Box 26000

Sacramento, CA 95826-0026”

Alle Formulare müssen aktuell sein, sonst akzeptiert die CSLB sie nicht. Nichts anderes sollte mit den angeforderten Informationen und der Gebühr geliefert werden. Sie können möglicherweise auf die Prüfung verzichten, wenn Sie die grundlegenden Richtlinien erfüllen.

Ab diesem Zeitpunkt müssen Sie warten, bis Sie Ihr Bestätigungsschreiben der CSLB erhalten, das Ihnen zwei wichtige Informationen enthält, darunter eine 4-stellige PIN und eine mit Ihrer Bewerbungsgebühr verbundene Nummer. Diese geben Ihnen Zugang zu Ihrem Lizenzantragsstatus.

  • Ablehnungen: Bei fehlenden Informationen können Sie die Daten vervollständigen und erneut übermitteln.
  • Zulassungen: Sie erhalten ein Paket zum „Live Scan Fingerprinting“ sowie einen Prüfungsbescheid.

3)    Machen Sie die Prüfung und schließen Sie das Paket für das Fingerabdruck-Scannen ab

Sie finden mit den prüfungsspezifischen Elementen wie spezifisches Handels-, Wirtschafts- und Schriftrecht. Der Test dauert mit Multiple-Choice-Fragen ca. 4 Stunden.

4)    Für diejenigen, die den genehmigten Status erreichen, wird eine Aufforderung zur Einreichung der endgültigen Dokumente angezeigt, einschließlich:

A) Bestätigung der Arbeitnehmerkompensation

B) Gebühr für kalifornische Auftragnehmeranleihe in Höhe von 15,000 USD C) Eine Lizenzgebühr in Höhe von 200 USD

5) Kaufen Sie die Anleihe für Ihre Auftragnehmerlizenz für Kalifornien

Die Anleihe muss von einem lizenzierten Anleiheanbieter für 15,000 US-Dollar gesichert werden. Der Betrag, den Sie zahlen, liegt in der Regel bei etwa 1 bis 15 % dieses Gesamtbetrags oder zwischen 150 und 2250 USD.

Letzter Gedanke

Wenn Sie alle Schritte des Lizenzierungsprozesses erfolgreich abgeschlossen haben, erhalten Sie eine Lizenz, gefolgt von einem Zertifikat zum Anbringen an der Wand Ihres Unternehmens und einer Karte zum Mitführen.

Die Lizenz eines kalifornischen Auftragnehmers ist zwei Jahre lang gültig. Danach müssen Sie sie erneuern, was sich als etwas günstiger erweisen kann als die Beantragung eines Originals für die Anleihe. mehr für Tipps zum kalifornischen Contractor License Bonding.

Sie sind jetzt bereit, sich als authentischer lizenzierter Auftragnehmer zu vermarkten, um Projekte zur Änderung oder zum Bau von Strukturen gemäß den CSLB-Richtlinien durchzuführen.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier