HomeWissenManagement5-Tipps zur effektiven Verwaltung einer Baustelle

5-Tipps zur effektiven Verwaltung einer Baustelle

Vineyard Wind 1, das größte Offsho...
Vineyard Wind 1, das größte Offshore-Windparkprojekt in den USA

Die Verwaltung einer Baustelle ist harte Arbeit. Ein Bauleiter muss das Projekt innerhalb des Finanzplans halten, und alle diese müssen in Übereinstimmung mit verschiedenen Codes, Gesetzen, Richtlinien usw. sein.

Mit so vielen Faktoren, die Sie im Auge behalten müssen, wird die Arbeit selbst umso einfacher, je kompetenter Sie sein können. Ihre Arbeit wirkt sich offen auf die Qualität des Projekts selbst sowie auf die erzielten Einnahmen und die benötigte Zeit aus. Hier finden Sie fünf Tipps zur effektiven Verwaltung einer Baustelle.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Erkennen Sie die Codes

Es ist hin und wieder schockierend, wie viel Bürokratie es gibt, wenn man etwas baut. Sogar die bescheidenen Dinge. Jede Stadt und jeder Staat wird geringfügig andere Regeln, Gesetze und Codes haben, die es zu ertragen gilt. Es ist von größter Bedeutung, sofort zu wissen, worauf Sie sich einlassen, da dies Ihre Agenda und mit ziemlicher Sicherheit auch Ihr Budget beeinflusst.

Treffen Sie sich mit Ihrem örtlichen Bauinspektor. Machen Sie sich mit Ihrer Region vertraut.

  1. Planen Sie Ihren Zeitplan korrekt und effizient

Auf einer Baustelle müssen Sie immer im Zeitplan sein. Der Schlüssel zur Planung liegt in den Regionen, in denen Sie am sichersten und lockerer in den Regionen sind, in denen wahrscheinlich Probleme auftreten.

  1. Erhalten Sie Angebote von Subunternehmern

Es mag locker erscheinen, nur einen Subunternehmer auszuwählen, den Sie zuvor verwendet haben, oder mit der ersten Referenz zu arbeiten, die Sie erhalten. Aber genau wie Sie zuerst für den Baujob bieten mussten, sollten Subunternehmer für Sie bieten. Auf diese Weise erhalten Sie einen genaueren Eindruck von Budget und Zeitrahmen und erhalten das Beste für Ihr Geld. Lassen Sie diese Leute für Sie arbeiten und verdienen Sie Ihr Geschäft.

  1. Behalte das Ganze im Auge

Sobald Sie mit der Arbeit begonnen haben und alles geplant ist, kann es verlockend sein, einen Schritt zurückzutreten. Dies kann Sie jedoch möglicherweise auf Widrigkeiten einstellen. Sobald die Arbeit begonnen hat, folgen Sie den Fortschritten aller, helfen Sie bei Bedarf und loben Sie die Mitarbeiter, wenn sie verdient sind.

Du bist der Projektmanager. Verwalten!

  1. Verwenden Sie die beste verfügbare Software

Es ist schwierig, alles auf der Baustelle im Auge zu behalten. Wenn Sie es alleine machen, ist es praktisch unmöglich. Deshalb brauchst du Projektmanagement-Konstruktionssoftware. Mit der Software können Sie Ihr Budget verfolgen, um sicherzustellen, dass es innerhalb Ihrer ursprünglichen Schätzung bleibt.

Es ist auch eine reaktive Technologie integriert. Wenn also etwas nicht wie geplant verläuft, ändert die Software die Dinge entsprechend. Mit dieser Art von Software können Sie sich ein wenig entspannen und wissen, dass Sie bereit sind, sich den Herausforderungen zu stellen, die Ihr Projekt mit sich bringen könnte.

 

Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Projekt benötigen. Aktueller Status, Projektteamkontakte etc. Bitte Kontaktieren Sie uns

(Beachten Sie, dass dies ein Premium-Service ist)

Dennis Ayemba
Dennis Ayemba
Country / Features Editor, Kenia

1 KOMMENTAR

  1. Ich finde es hilfreich, dass Sie einen Tipp geschrieben haben, dem die Projektmanager einer Baustelle folgen sollten, um die Fortschritte aller zu unterstützen, bei Bedarf zu helfen und die Mitarbeiter zu loben, wenn sie verdient sind. Abgesehen davon sollten sie auch Arbeitsbereichsausrüstung auf dem Gelände mieten, um zu verhindern, dass umstehende Personen und normaler Verkehr in das Gelände eindringen. Auf diese Weise wird auch verhindert, dass sie durch Bauschutt verletzt werden.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier