Home Wissen 6 Must-Haves für Ihre Bauprojektmanagement-Software

6 Must-Haves für Ihre Bauprojektmanagement-Software

Bauen ist kein einfaches Geschäft! Nicht nur wegen der Risiken und der schweren Arbeit, die mit Bauprojekten verbunden sind, sondern auch wegen des erheblichen Stresses im Zusammenhang mit dem Projektmanagement. Um die Verantwortlichkeiten besser zu verwalten und den mit jeder Aktivität verbundenen Stress zu überwinden, wechseln Auftragnehmer häufig zu Projektmanagement-Software Technologie.

Da diese Tools dazu dienen, Bauprojekten präziser und kontrollierter zu werden, ist es für Auftragnehmer und Projektmanager sehr bequem, an der Aufgabe der Planung, des Baus und der Qualitätsleistungen zu arbeiten. Obwohl viele Baufirmen den digitalen Wandel bereits übernommen haben, gibt es immer noch viele Baufirmen und Bauunternehmer, die sich der Einführung einer Bautechnologie widersetzen oder mit den Werkzeugen eine falsche Wahl treffen.

Trotzdem hat der plötzliche Anstieg der Baunachfrage und die durch die Pandemie verursachte Unterbrechung den Wettbewerb angekurbelt. Daher ist es wichtig, dass Bauunternehmer und Baufirmen unabhängig von ihrer Größe die Must-Haves verstehen, die sie mit ihren suchen müssen Software für das Bauprojektmanagement.

Lassen Sie uns schnell und detailliert über diese erforderlichen Funktionen der Baumanagementsoftware informieren, mit denen Sie einen besseren Workflow, ein verbessertes Management und einen höheren Umsatz sicherstellen können.

Resource Planning

Die Ressourcenplanung ist ein wesentlicher Aspekt des Bauprojektmanagements. Die meisten Auftragnehmer betrachten die Ressourcenplanung jedoch als eine Aufgabe, bei der nur die Arbeitsstunden der Arbeit erfasst werden. Tatsache ist jedoch, dass eine effektive Ressourcenplanung eine vollständige Kontrolle über Ausrüstung, Material und Finanzen erfordert. Das erste, was Auftragnehmer in einer Bauprojektmanagementsoftware finden müssen, ist ein vollständig digitalisiertes Ressourcenmanagementsystem.

Projektmanager sollten in Betracht ziehen, ein System einzuführen, das bei Kosten, Volumen, Lieferungen und Planung der Ressourcen hilft, um maximale Produktivität sicherzustellen. Darüber hinaus sollte es sich um ein System handeln, das den Außendienstteams dabei helfen kann, mögliche Ausfallzeiten der Geräte zu ermitteln und rechtzeitig daran zu erinnern, die Werkzeuge zu überprüfen und aufzubewahren. Es sollte eine Lösung sein, die sich gut mit anderen Aspekten des Projekts synchronisiert und dazu beiträgt, das Budget unter Kontrolle zu halten, indem Ressourcenverschwendung vermieden wird.

Budget- und Finanzmanagement

Da jedes Bauprojekt einen besseren Cashflow und einen besseren Gesamtumsatz erzielen soll, ist die Budgetverwaltung ein Muss für jede Bauprojektverwaltungssoftware. Insbesondere wenn Sie ein Bauunternehmen sind, das aufgrund der Pandemie erhebliche Ausfallzeiten erlebt hat, können Budget- und Finanzmanagementfunktionen Ihnen helfen, die Nachhaltigkeit auf längere Sicht voranzutreiben.

Stellen Sie sicher, dass Sie immer Geld in Konstruktionssoftware investieren, die Buchhaltungsfunktionen bietet, mit denen Sie Kosten überprüfen, Kosten für die Budgetplanung vergleichen und Spesenabrechnungen erstellen können, um maximale finanzielle Transparenz im Geschäft zu erzielen. Dies kann Ihnen helfen, eine praktischere Beziehung zu den Projektbesitzern zu haben und eine schnellere Zahlungsabwicklung sicherzustellen. Die effektive Mittelzuweisung kann Ihnen auch dabei helfen, eine Erschöpfung des Fonds zu vermeiden und Ihre Projektaktivitäten entsprechend zu planen.

Lohn- und Gehaltsabrechnung

Der gesamte Zweck der Verwendung von Bauprojektmanagement-Software besteht darin, das Projekt pünktlich zu halten. Dies würde jedoch die Verfolgung der Gesamtarbeitszeit der Arbeit, die Definition des Zeitplans und die besten Funktionen für die Lohn- und Gehaltsabrechnung erfordern. Da der maximale Betrag der Projektkosten mit der Gehaltsabrechnung verbunden ist, sollte es sich um eine Software handeln, die einfache Kalibrierungen bietet, um sie an die lokalen Steuern und Abzüge für voreingestellte Gehaltsabrechnungsinformationen anzupassen.

Darüber hinaus sollte Ihre Konstruktionssoftware es Ihnen ermöglichen, an allen Rechnungs- und Abrechnungsprozessen zu arbeiten, um die Liquidität bei den Bauprojekten sicherzustellen. Da softwarefähige Rechnungen einfach zu verarbeiten und genauer sind, kann dies eine große Hilfe sein, um die Zeit zu verkürzen, die Außendienst- und Büroteams für die Bearbeitung des Buchhaltungsprozesses benötigen, und gleichzeitig eine schnellere Auszahlung zu gewährleisten.

Business Intelligence

Die Verwendung von Bauleitungssoftware, die Business Intelligence-Technologie bietet, ist das Gebot der Stunde. Wenn Sie an einem solchen System arbeiten, ist es für Sie viel einfacher, Fallstricke anhand Ihres Projektplans, Ihrer Kostenplanung und Ihres Projektfortschritts zu identifizieren.

Die Verwendung eines solchen Systems erleichtert außerdem die Interpretation aller Ergebnisse und das Erlernen möglicher Probleme, mit denen sich Projektmanager in jeder Phase des Projekts möglicherweise befassen müssen. Auftragnehmer, die eine solche Technologie einsetzen, könnten es einfacher finden, am Entscheidungsprozess zu arbeiten, während sie sich an die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften halten und Fehler überwinden, die die optimale Leistung beeinträchtigen könnten.

Customer Relationship Management

Obwohl CRM-Funktionen meist als wesentlich für die Herstellung von Unternehmen oder für produktbasierte Dienstleistungen angesehen werden, sind sie für Baufirmen gleichermaßen wichtig. Es hilft Auftragnehmern nicht nur, mit Kunden in Kontakt zu treten, sondern sorgt auch für bessere Geschäftsmöglichkeiten. Wenn Sie sich auf Software für das Bauprojektmanagement stützen, können Sie die Angebote verbessern und gleichzeitig die Transparenz für die Kunden verbessern.

Darüber hinaus erleichtert die Verwendung einer solchen Lösung die gleichzeitige Bearbeitung mehrerer Projekte. Es kann Ihnen dabei helfen, private Ordner für jedes einzelne Projekt zu erstellen, und bietet Ihnen gleichzeitig die Freiheit, auf frühere Projektdaten zuzugreifen, um zukünftige zu planen. Außerdem werden die zusätzlichen Funktionen wie automatisierte Erinnerungen, Planungsaktivitäten und Projektplanung erheblich vereinfacht, wenn Sie über ein dediziertes CRM-System verfügen.

Integrierte Funktionen

Wenn Sie planen, Ihre vorhandene Projektmanagement-Software zu übernehmen oder zu aktualisieren, ist es immer eine gute Idee, an Software mit integrierten Funktionen zu arbeiten. Dies hilft Ihnen nicht nur, Kosten gegenüber mehreren Einzelpunktlösungen zu sparen, sondern auch, die gesamten Buchhaltungs-, Projektmanagement-, ERP- und CRM-Prozesse auf einer einzigen Plattform zu halten.

Darüber hinaus kann die Arbeit an einer integrierten Software für das Bauprojektmanagement eine große Hilfe sein, um Verzögerungen oder Fehler bei Routinetätigkeiten zu überwinden. Da integrierte Lösungen in gemeinsam genutzten Netzwerken entwickelt werden, ist es für Projektmanager, Auftragnehmer und Projektbesitzer bequemer, über die genauesten Daten zu verfügen, die bei der Entscheidungsfindung helfen können.

Das Kreuz

Modernes Bauen erfordert fortschrittliche Techniken, die dazu beitragen können, die Projektaktivitäten präzise zu gestalten. Wenn Sie an einer funktionsreichen Software für das Bauprojektmanagement arbeiten, haben Sie daher eine bessere Kontrolle über Buchhaltung, Abrechnung, Rechnungsstellung, Zeiterfassung und andere projektbezogene Aktivitäten.

Da automatisierte Lösungen zu mehr Komfort beitragen, kann die Verwendung von Konstruktionssoftware mit den oben definierten Funktionen zu einer verbesserten Betriebsplanung, besseren Geschäftsmöglichkeiten und höheren Einnahmen führen. Und wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Investition zu einer verpassten Chance wird, müssen Sie sich nur auf die obige Liste der Funktionen beziehen und Ihre Anforderungen an die Bautechnologie bewusster erfüllen.

Biografie des Autors: Ed Williams ist Senior Team Lead bei ProjectPro, einer integrierten Konstruktionsbuchhaltungssoftware. Er verfügt über umfangreiche Branchenerfahrung und ist ein Microsoft Dynamics-Experte, der sich auf erfolgreiche Implementierungen konzentriert. Er ist ein visionärer Führer und stets bestrebt, der Bau- und Projektbranche das Beste zu bieten.

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier