StartseiteWissenAGV, IGV und RGV: Was sollten Sie für Ihr Lager wählen?

AGV, IGV und RGV: Was sollten Sie für Ihr Lager wählen?

Steigern Sie Ihre Produktivität mit AGV-Lagerautomatisierung

Gabelstapler nähern sich ihren letzten Tagen, da Branchenführer die Vorteile der FTS-Lagerautomatisierung erkennen. AGVs, IGVs und RGVs sind der beste Weg, um den Transport von Material und Gegenständen in Ihrer Einrichtung zu beschleunigen. Wenn Sie jedoch das Beste für Ihren Betrieb implementieren möchten, ist es wichtig, die Unterschiede, Vor- und Nachteile zu kennen.

Was sind IGV-, RGV- und AGV-Lagerautomatisierung?

Als zentrales Element der Lagerautomatisierung erfreuen sich mobile Transportroboter in letzter Zeit explosionsartiger Beliebtheit. Automatisierte, intelligente und schienengeführte Fahrzeuge werden verwendet, um den Materialumschlag und -transfer zu beschleunigen, indem verschiedene Automatisierungs- und Intelligenzgrade in Ihren Betrieb integriert werden. Sie können in Produktions-, Vertriebs- und Lagerzentren eingesetzt werden, um die manuellen Bewegungen von Artikeln zu minimieren. Daher wird der Einsatz eines intelligenten Fahrzeugsystems in Ihrem Lager Ihren Auftragsabwicklungsprozess erheblich beschleunigen und Ihnen Zeit und Arbeitskosten sparen.

Die wichtigsten Unterschiede zwischen Warehouse AGV, IVG und RGV

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Wer an Transportfahrzeuge denkt, kennt meist nur fahrerlose Transportsysteme. Zwei andere Arten von ihnen haben jedoch eine einzigartige Reihe von Vorteilen und Anwendungen. AGV, IGV und RVG haben jeweils ihre jeweiligen Rollen im automatisierten Lagerlogistiksystem, aber um das beste für Ihre Einrichtung auszuwählen, müssen Sie ihre Funktionsweise und ihre Vor- und Nachteile verstehen.

1. AGV (Automated Guided Vehicle)

An automatisiertes geführtes Fahrzeug ist eine Robotermaschine, die software- und sensorbasierten Leitsystemen wie markierten Linien, Drähten, Funkwellen, Magneten, Kameras oder Lasern folgt, um den Arbeitsplatz zu navigieren. Das sensorbasierte System ermöglicht es AGVs, sich auf einem vorhersehbaren Weg zu bewegen und alle Personen oder Hindernisse im Weg zu erkennen, was eine sichere Transportmethode bietet. Daher können Sie mit der AGV-Lagerautomatisierung schwere Materialien effizienter und sicherer in Ihrer Anlage transportieren. AGV für Lagereinrichtungen werden normalerweise verwendet, um Rohstoffe und Fertigartikel zu Produktionslinien und zur Ein- oder Auslagerung zu transportieren und Ihre Kommissionier- und Distributionsprozesse zu ergänzen.

Vorteile des AGV-Lagersystems
[yarp]

Reduzieren Sie den Personalbedarf, indem Sie die Einstellung von Mitarbeitern für sich wiederholende Aufgaben überflüssig machen.
Begrenzen Sie Produktschäden, indem Sie herkömmliche, unfallanfällige Gabelstapler ersetzen.
Verbessern Sie die Fulfillment-Geschwindigkeit und -Genauigkeit durch die Automatisierung der Produktbewegung.
Erhöhen Sie die Lagersicherheit, indem Sie manuelle Gabelstapler, die wahrscheinlich Verletzungen verursachen, loswerden.
Steigern Sie die Flexibilität, indem Sie systematische Schnittstellen mit verschiedenen Ständern, Automatisierungs- und Fertigungsoptionen ermöglichen.

Nachteile des AGV-Lagersystems

Potenziell hohe Anlaufkosten.
Routinemäßige Wartungs- und Reparaturkosten.
Beschränkt auf sich wiederholende Aufgaben.

2. IGV (Intelligent Guided Vehicle)

Intelligente Transportsysteme sind ein neues Konzept, das erst in den letzten Jahren in Anlagen eingesetzt wird. Im Vergleich zur FTS-Lagerautomatisierung bieten IGVs mehr Flexibilität, da sie keine festen Markierungen benötigen, um über einen Arbeitsplatz zu fahren. IGVs laufen ausschließlich auf einem digitalen Softwaresystem und nicht auf einer Kombination aus computergestützter und physischer Führung, was bedeutet, dass sie gemäß Ihren Produktionsanforderungen geändert und geplant werden können.

Vorteile von IGV

Die Installation dauert nur wenige Stunden.
Erhöhte Flexibilität, d. h. es kann entsprechend den Produktionsanforderungen umkonfiguriert werden.
Die Kapazität von bis zu 3,300 Pfund.
Benötigen Sie keine festen Markierungen, um zu reisen.

Nachteile von IGV

Teurer zu implementieren als AGVs.
Im Vergleich zu anderen Automatisierungslösungen noch nicht flächendeckend verfügbar.
Es kann schwierig sein, die Software zu erlernen, die IGVs für den Betrieb benötigen.
Erhöhte Ausfallzeiten durch Wartung und Software-Updates.

3. RGV (schienengeführtes Fahrzeug)

RGV-Systeme bestehen aus einer Reihe von Schienen, auf denen Roboterfahrzeuge fahren, um Waren durch eine Anlage zu transportieren. Diese Fahrzeuge machen es einfach, größere Mengen und schwerere Artikel effizient und kostengünstig durch Ihr Lager zu transportieren. Weil schienengeführte Fahrzeuge so zuverlässig sind, werden sie in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt. Diese Fahrzeuge gibt es schon länger als ihre Pendants und sind eine kostengünstigere Investition, sodass sich viele Lager für ihren täglichen Betrieb auf sie verlassen.

Vorteile von RGV

Einfach in Ihre Einrichtung zu installieren.
Hoch skalierbar, d. h. es kann an die meisten Operationen angepasst werden.
Fahrzeuge können leicht entfernt und ersetzt werden, ohne das gesamte System anzuhalten.
Kostengünstigere Implementierung im Vergleich zu IGV- und FTS-Lagersystemen.

Nachteile von RGV

Die RGV-Technologie ist im Vergleich zu den anderen Lösungen mit erhöhter Automatisierung etwas veraltet.
Schienen sind schwer zu ändern und zu bewegen, was die Flexibilität einschränkt.
RGV-Systeme benötigen viel Platz für ihre Gleise.
Die Zukunft steuert auf eine vollständige Automatisierung des FTS-Lagers zu

FTS-Lagersysteme sind die Zukunft industrieller Automatisierungslösungen. Diese computergesteuerten Fahrzeuge bieten erhebliche Vorteile mit wenigen Ausfällen, wodurch sie für fast jedes Unternehmen perfekt sind. Darüber hinaus können sie je nach Platz und Material, das Sie transportieren möchten, mit IGVs und RGVs verwendet werden. Daher lohnt es sich, die Integration mehrerer automatisierter Transportoptionen in Betracht zu ziehen, um Ihre Lagereffizienz zu maximieren.

Warum Sie automatisierte Fahrzeuge in Ihrem Lager benötigen

Obwohl die hohen Anlaufkosten von AGVs und anderen Fahrzeugen Unternehmen oft abschrecken, wird Ihre Anfangsinvestition durch reduzierte Arbeitskosten, höhere Produktivität, weniger Fehler und weniger Maschinenwartung schnell amortisiert. Außerdem werden Sie Ihre Gewinnspanne weiter steigern, je länger Sie diese Systeme in Ihrer Einrichtung verwenden, da sie Ihren Arbeitsablauf optimieren und es Ihnen ermöglichen, Bestellungen schneller als zuvor auszuführen. Wenn Sie also Ihren Betrieb verbessern und mehr Geld verdienen möchten, ist es unerlässlich, ein automatisiertes Fahrzeug zu implementieren, das Ihre Produktionszeit verkürzt.

Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Projekt benötigen. Aktueller Status, Projektteamkontakte etc. Bitte Jetzt kontaktieren

(Beachten Sie, dass dies ein Premium-Service ist)

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier