HomeWissenManagementStrategien für eine erfolgreiche Partnerschaft mit afrikanischen Bauunternehmen
x
Die 10 größten Flughäfen der Welt

Strategien für eine erfolgreiche Partnerschaft mit afrikanischen Bauunternehmen

Nachdem sich der Kontinent zu einem der sich schnell entwickelnden Kontinente der Welt entwickelt hat, eröffnen sich in Afrika viele Möglichkeiten, und Unternehmen aus verschiedenen Kontinenten suchen nach wirtschaftlichen Möglichkeiten, die der Kontinent vor allem in der Bauindustrie zu bieten hat. Dazu arbeiten sie mit afrikanischen Baufirmen zusammen

Damit verschiedene Bauunternehmen dies erreichen können, müssen sie eine Partnerschaft mit afrikanischen Unternehmen eingehen, die in der Branche tätig sind, um die Vorteile einer Partnerschaft zu verzeichnen. Es ist jedoch recht schwierig, diese Vorteile im wirklichen Leben tatsächlich zu nutzen. Die Erfahrung hat gezeigt, dass unterschiedliche Ebenen von Partnerschaften unterschiedliche Erfolgsfaktoren haben.

In den aktuellen Trends gibt es drei großartige Formen von Partnerschaften zwischen Bauunternehmen, die auf den Zielen und der Intensität der Partnerschaft beruhen: operativ, taktisch und strategisch.
Operative Partnerschaft

Dies ist eine in ganz Afrika übliche Art der Partnerschaft, bei der Rationalisierung und Straffung des Betriebs zur Einsparung von Kosten und Ressourcen für Unternehmen führen.

Hier bietet Ihr Partner Dienstleistungen oder Produkte an, die er effizienter produzieren kann als Sie. Die Partnerschaft ermöglicht es Ihnen, Ihre Wettbewerbsfähigkeit in Bezug auf Preis oder Zeit zu verbessern. Sie können sich auf Ihre Stärken in der Partnerschaft konzentrieren, was die Qualität Ihres Angebots verbessern kann.

Eine operative Partnerschaft erfordert eine klare Vereinbarung über die Zuständigkeiten und die Arbeitsverteilung zwischen den Partnern. Da das Ziel darin besteht, den Prozess schlanker zu gestalten, muss Ihr Partner auf die Systematisierung seiner Prozesse, das Informationsmanagement und die Kommunikation achten.

Im Baugewerbe handelt es sich bei operativen Partnerschaften häufig um Outsourcing oder Vergabe von Unteraufträgen. Um jedoch eine echte Partnerschaft einzugehen, müssen sich beide Unternehmen auf gemeinsame Ziele einigen und diese bekennen.

Taktische Partnerschaft
Dies ist die moderne Partnerschaft, die in der Baubranche genutzt wird. Sie ist der taktische Motor für den Willen beider Unternehmen, den Prozess zu integrieren und mehr zu werden als die Summe ihrer Produkte.
Die wichtigste Partnerschaft im Bauwesen zum Beispiel zwischen einem Bauunternehmer, einem Architekten, einem Ingenieurbüro und einem Vermessungsingenieur. Gemeinsam können sie z. B. Projekte von gemeinsamer Bedeutung entwerfen und bauen.

Gemeinsam lernen und eine gemeinsame Kultur schaffen sind Wettbewerbsvorteile in einer taktischen Partnerschaft. Technische Kommunikation ist wichtig, aber genauso wichtig ist der echte Dialog zwischen den Partnern.
Taktische Partnerschaften reduzieren Nacharbeit und machen die Zusammenarbeit durch Lernen effizient. Sie verbessern die Qualität der Prozesse, was zu einer verbesserten Rentabilität des Geschäfts jedes Partners führt.

Strategische Partnerschaft
Die anspruchsvollste und möglicherweise lohnendste Form von Partnerschaften ist strategisch. Sie basieren auf einer gemeinsamen Strategie zwischen Unternehmen.

Eine strategische Partnerschaft kann durch Produkt- oder Geschäftsmodellinnovationen einen bemerkenswerten Wettbewerbsvorteil schaffen. Die Partnerunternehmen sind in der Lage, etwas Einzigartiges zu schaffen, das ohne die enge Beziehung nicht realisierbar wäre. Einer meiner Kunden hat zum Beispiel seine Kenntnisse in Softwareentwicklung und Konstruktionsökonomie mit denen einer Immobilienfirma und eines Unternehmensberaters kombiniert. Zusammen bieten sie einen neuen Service für Gebäudebenutzer, um ihre Raumnutzung für neue Arbeitsmethoden zu optimieren

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier