Startseite Wissen 4 Tipps beim Kauf des richtigen Luftkompressors für Ihr Projekt

4 Tipps beim Kauf des richtigen Luftkompressors für Ihr Projekt

Luftkompressoren sind pneumatische Geräte, die Leistung unter Verwendung eines Elektromotors, Diesel- oder Benzinmotors usw. in potentielle Energie umwandeln, die in Druckluft, dh Druckluft, gespeichert ist. Sie haben viele Verwendungsmöglichkeiten, von der Stromversorgung kleiner Werkzeuge bis hin zu großen industriellen Anwendungen.

Luftkompressoren liefern saubere, gleichmäßige Energie für viele verschiedene Anwendungen und führen im Gegensatz zu elektrischer Energie nicht zu häufiger Überlastung. Kompressoren in Industriequalität wie Rotationsschraubenkompressoren sparen besonders effizient langfristige Kosten und können sogar Nebenprodukte wie Wärme in weitere Geschäftseinsparungen umwandeln. Dies erklärt, warum die Luftkompression in vielen Unternehmen ein so wesentlicher Bestandteil ist.

Bei all den verschiedenen Optionen, die heute auf dem Markt erhältlich sind, kann der Kauf des richtigen Luftkompressors ein Ratespiel ohne die richtigen Richtlinien sein. Es gibt fast so viele verschiedene Luftkompressor- und Optionskombinationen wie es verschiedene Arten von Anwendungen gibt. Wenn Sie beim Kauf des richtigen Luftkompressors einen Fehler machen, können Sie Effizienz, zusätzlichen Service und Event-Produktion kosten.

Was Sie beachten müssen

  1. Der Verwendungszweck der Druckluft

Die häufigste Verwendung von Druckluft ist einfach der Antrieb von Druckluftwerkzeugen. In der Werkstatt beispielsweise treibt der Luftkompressor Werkzeuge wie Schlagschrauber, Nagelpistolen, Bohrer, Schleifmaschinen und Blaspistolen unter Hunderten anderer Schreibwaren an tragbare Werkzeuge.

Jedes Gerät verfügt über Herstellerspezifikationen für die entsprechende Druckmenge in psig-, bar- oder kPa-Einheiten und den Luftstrom in cfm-, l / s- oder m3 / min-Einheiten. Die Leistung der Geräte hängt weitgehend von diesen Faktoren ab und muss bei der Auswahl eines Luftkompressors berücksichtigt werden.

Wenn beim Kauf des richtigen Luftkompressors die Druckluft als Stromquelle für bestimmte Präzisionsgeräte verwendet werden soll, wird die Auswahl noch kritischer. Beispielsweise kann ein Druckluftbohrer mit einem bestimmten maximalen Verschmutzungsgrad arbeiten, der für einen Präzisionszahnarztbohrer nicht akzeptabel wäre. Obwohl bei beiden Bohrern die einströmende Luft gefiltert werden muss, um Staub und Wasser vor dem Eintritt in das Werkzeug zu entfernen, sollte der Bohrer eines Zahnarztes überhaupt keine Verunreinigungen erhalten, einschließlich des Öls, das üblicherweise beim Betrieb eines Luftkompressors verwendet wird.

Es sind spezielle Kompressortypen erhältlich, die keine Schmierflüssigkeit in der Kompressionskammer verwenden - weder ölfrei noch ölfrei.

  1. Der Arbeitszyklus des Geräts.

Bestimmte Arten von Kompressoren werden aufgrund ihrer robusten Konstruktion und ihrer Fähigkeit, unabhängig von der Nachfrage bei konstanter Temperatur zu laufen, für den Dauerbetrieb ausgewählt.

Luftgekühlte Kompressoren (normalerweise ein Kolbentyp) sind im Allgemeinen ideal für den intermittierenden Einsatz, bei dem sie höchstens 60 bis 70% der Zeit arbeiten müssen. Wenn der Kompressor mindestens 30% seines Betriebszyklus nicht ablassen oder ruhen darf, kann der Kopf und die Ventile durch Hitze beschädigt werden.

Einige Ersatzkompressoren verfügen über Zwangsschmierung, Hochleistungsventile und eine effiziente Zwischenkühlung, die es den Geräten ermöglichen, mit sehr hohen Leistungszyklen zu arbeiten und weiterhin jahrelangen Betrieb zu gewährleisten. Rundschrauben und Radialkompressoren sind für den Dauerbetrieb ausgelegt. Aufgrund ihrer internen Kühlung kann dieser Kompressortyp bei Bedarf 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr betrieben werden. Diese Art von Design hat jedoch einen hohen Stellenwert.

  1. Die Kosten für den Luftkompressor

Der „anfängliche Kaufpreis“ eines langlebigen Artikels ist der entscheidende Faktor bei der Auswahl eines Modells gegenüber einem anderen. Der anfängliche Kaufpreis wird von einer Reihe von Faktoren beeinflusst, wie z. B. Design, Druck und Durchfluss, geschmiert oder ölfrei, sowie von eventuell erforderlichen Besonderheiten. Im Allgemeinen sind Rundschrauben und Radialkompressoren tendenziell teurer als Kolbenkompressoren, da sie für schwerere Arbeiten und längere Wartungsintervalle ausgelegt sind.

Der zweite Teil der Kostenschätzung sind die Gesamtbetriebskosten. Im Allgemeinen entspricht der anfängliche Kaufpreis für einen Luftkompressor ungefähr 10% der Kosten für den Besitz eines Kompressors in den ersten fünf Jahren. Weitere Komponenten sind Installation, Wartung und Stromverbrauch. Der größte Beitrag zu den Betriebskosten ist Strom, der von den gleichen Kosten pro Jahr wie die Erstinvestition bis zum Drei- oder Vierfachen der Anfangskosten pro Jahr reicht.

Durch die vorherige Auswahl des niedrigsten Preises kann der Kunde fast das Doppelte des Betrags im Vergleich zu den anfänglichen Kosten eines etwas effizienteren Kompressors zahlen. Um diesen Teil der Entscheidung zu unterstützen, stellen alle Luftkompressorhersteller Datenblätter zur Verfügung, in denen die Stärke und Leistung ihrer Geräte klar angegeben ist. Diese Datenblätter sind bei jedem Hersteller oder seinem jeweiligen örtlichen Händler erhältlich.

  1. Anpassungsaufwand erforderlich 

Dies kann spezielle Kühlgeräte für heiße oder kalte Umgebungen, Schalldämpfungsgeräte wie Gehäuse oder aktive Geräuschunterdrückung, Steuergeräte zur Integration in vorhandene Geräte, nicht standardmäßige Spannung und viele andere Einstellungen umfassen. Wenn ein Standardgerät die Anforderungen nahezu erfüllt, ist es ein großer Vorteil, im Namen der Wirtschaftlichkeit und des langfristigen Service einen Kompromiss einzugehen.

Das Auswahlverfahren sollte diese Faktoren berücksichtigen. Die oben genannten Informationen sind nicht dazu gedacht, die endgültige Entscheidung zu treffen. Sie dienen dazu, Ihnen eine Vorstellung von den Fragen zu geben, die Sie stellen sollten, wenn Sie mit dem Problem der Geräteauswahl konfrontiert sind.

Das Hauptziel des Artikels besteht darin, sicherzustellen, dass die Auswirkungen einer richtigen Auswahl, basierend auf den tatsächlichen Anforderungen wie Luftstrom, Druck und endgültigen Lebenszykluskosten, berücksichtigt werden und nicht die einfache Nennleistung und der anfängliche Kaufpreis.

Einige der führenden Luftkompressorhersteller 
  1. Atlas Copco

Atlas Copco ist einer der größten Luftkompressorhersteller der Welt, der für die Entwicklung und Herstellung hochwertiger Kompressoren bekannt ist. Das Unternehmen befasst sich unter anderem mit industriellen Luftkompressoren sowie High-End-Kompressoren wie Zahnkompressoren und Werkstattkompressoren.

  1. GE

Gegründet in 1892, General Electric produziert verschiedene elektrische Produkte, darunter medizinische Bildgebung, Stromerzeugung, Flugzeugtriebwerke sowie Produkte und Ausrüstungen für die Öl- und Gasförderung. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 305,000 Mitarbeiter in 175 Ländern. Die Luftkompressoren von GE werden in einer Vielzahl von Anwendungen wie Petrochemikalien, Erdgas, Raffinerien, Pipelines und GTL eingesetzt.

  1. Hitachi

In diesem Markt von Luftkompressoren mit Doppelstapel, HitachiDer EC12 ist ein tragbarer PS-Kompressor mit einem Lufttankvolumen von 4 Gallonen. Es verfügt über eine Aluminiumpumpe, eine Hülse aus Gusseisen sowie eine kugelgelagerte Komponente. Sein Luftkompressor verfügt über gut gebündelte Anzeigen, einen Luftstrom von 4.1 CFM sowie ein Maximum von 125 psi.

  1. Gardner Denver, Inc.

Gardner Denver ist ein marktführender, globaler Hersteller von Druckluftsystemen, der über ein umfangreiches autorisiertes Vertriebsnetz verfügt, das werkseitig geschult und zertifiziert ist und sich in günstiger Lage befindet, um die Druckluftsysteme des Kunden zu bedienen und zu unterstützen.

Das amerikanische Unternehmen hat für einige Fachbereiche Druckluft sowie Hochdruckgassysteme entwickelt, hergestellt, in Betrieb genommen und gewartet.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier