Home Wissen Tipps zum Kauf gebrauchter Bagger

Tipps zum Kauf gebrauchter Bagger

Bagger gehören zu den teuersten Baumaschinen. Es gibt auch mehrere Unternehmen, die weltweit Bagger anbieten. Der Kauf eines gebrauchten kann ein besserer Weg sein, um Geld zu sparen. Der Kauf gebrauchter Erdbewegungsmaschinen kann kostspielig sein, wenn keine angemessenen Vorsichtsmaßnahmen und Untersuchungen durchgeführt werden. Sie sollten alle Aspekte der Maschine untersuchen, um sicherzustellen, dass der Wert der Maschine dem aktuellen Zustand entspricht. In diesem Stück betrachten wir die verschiedenen Bagger Merkmale und Funktionen, die vor dem Kauf eines gebrauchten sorgfältig geprüft werden sollten Bagger.

Überprüfung des Zustands des Außenbaggers

Es sollte sorgfältig geprüft werden, ob Dellen, Risse und Biegungen vorhanden sind. Im Laufe der Zeit können Teile wie Ausleger und Knüppel, die häufig verwendet werden, Verwerfungen und Biegungen erfahren. Dies führt normalerweise zum Austausch des beschädigten Teils, was teuer sein kann. Dellen am Stick oder anderen Teilen der Maschine können ein Zeichen dafür sein, dass die Maschine von Vorbesitzern missbraucht wurde. Aufzeichnungen sollten überprüft werden, um sicherzustellen, dass die Maschine nicht als Mietobjekt verwendet wurde, da gemietete Maschinen eine höhere Missbrauchsrate durch die Bediener aufweisen.

Risse sind ein definitives Zeichen für Degeneration oder Missbrauch und bedeuten höchstwahrscheinlich, dass die betroffenen Teile bald ersetzt werden müssen, um die Entwicklung eines größeren Problems zu vermeiden.

Überprüfen Sie den Schwungradius auf Spiel / Bewegung

Der Drehring sollte auf Spiel oder Bewegung überprüft werden, die nicht zum normalen Betrieb gehören. Wenn der Hydraulikbagger Das Gehäuse ist gedreht, es sollte fest und glatt sein, ohne Spiel oder abnormale Bewegungen. Überprüfen Sie alle Verbindungspunkte, insbesondere zwischen Stab, Ausleger und Schaufel. Buchsen und Stifte sollten auf lockeres Spiel überprüft werden. Lockerheit in den Verbindungspunkten führt zu einer geringeren Genauigkeit. Wenn der Schwenkring beschädigt ist, ist er eines der teuersten zu ersetzenden Teile.

Ungenauer / nicht betriebsbereiter Betriebsstundenzähler

Der Stundenzähler sollte überprüft und authentifiziert werden, um sicherzustellen, dass die richtige Anzahl von Stunden am Gerät angemeldet wurde. Wenn es nicht richtig funktioniert oder wenn es einen Grund gibt, die Gültigkeit des Messwerts in Frage zu stellen, können die Steuerpedale überprüft werden. Wenn die Pedale stark abgenutzt sind, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass die Anzeige nicht korrekt ist.

Überprüfen Sie die Baggerhydraulik auf Undichtigkeiten

Undichtigkeiten in der Hydraulik können ebenfalls ein Zeichen für Missbrauch oder Degeneration sein. Alle Zylinder, Schläuche und Leitungen sollten gründlich untersucht werden. Das Hydraulikpumpenfach sollte auf eventuelle Undichtigkeiten sowie das Schwenklager und den Schwenkring untersucht werden. Alle Lecks sollten repariert werden, bevor die Maschine für den Kauf in Betracht gezogen wird.

Überprüfen Sie den Eimer und die Aufsätze auf Verschleiß

Übermäßiger Verschleiß der Schaufelzähne weist auf eine Verringerung der Grableistung hin und könnte ein Zeichen dafür sein, dass ein Schaufelwechsel erforderlich ist. Die Schaufelzähne sollten untersucht werden, um festzustellen, ob sie überbacken sind. Dies tritt auf, wenn die Zähne in eine Halbmondform abgenutzt sind. Der Löffel wird höchstwahrscheinlich mit diesen Defekten noch betriebsbereit sein, jedoch mit verringerter Effizienz, und ein Austausch kann in naher Zukunft erforderlich sein.

Bereifung

Reifen sind ein wichtiger und teurer Bestandteil von Erdbewegungsmaschinen einschließlich Baggern. Der aktuelle Zustand der Reifen sollte überprüft werden, und wenn möglich sollte die Anzahl der Stunden auf den Reifen bestimmt werden. Die meisten Standardbaggerreifen haben eine erwartete Lebensdauer von mindestens 5,000 Stunden, während Premiumreifen mit einer verlängerten Lebenserwartung zu einem höheren Preis erworben werden können.

Teile / Wartung

Das Modell der Bagger sollte untersucht werden, um sicherzustellen, dass Teile leicht verfügbar sind und gekauft werden können, wenn Teile der Maschine ausfallen und nicht mehr funktionsfähig sind. Möglicherweise ist in Zukunft eine Unterstützung und Wartung durch den Hersteller erforderlich. Dies sollte daher vor dem Kauf eines Modells festgelegt werden.

 

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier