HomeLeuteKerry Hill

Kerry Hill

Kerry HillKerry Hill wurde 1943 geboren. 1968 schloss Kerry Hill sein Studium an der University of Western Australia ab und arbeitete anschließend in Perth bei Howlett & Bailey Architects. 1971 zog er nach Asien und schaute nie zurück.

Er arbeitete mit Palmer und Turner in Hongkong, Bali, Jakarta und Singapur zusammen und gründete 1979 Kerry Hill Architects in Singapur. Kerry Hill beschreibt seine Anziehungskraft für Architektur fast als Schicksal. "Ich bin ein Architekt wie ein Hund ein Hund - das ist mein Los im Leben."

Kerry Hill ist ein Mann mit wenigen Worten, der jedoch für sein kompromissloses Engagement für die Architektur bekannt ist. Er wird für seine Arbeit in Asien gelobt, insbesondere für Resort-Hotels. Er wird für eine Architekturmarke gefeiert, die das traditionelle asiatische Design anpasst und die für jeden Projektstandort spezifischen Klima- und Standortbedingungen berücksichtigt. Während ich in Asien lebe und arbeite, sagt er: „Ich habe bewusst zugelassen, dass ein wechselseitiger Einfluss zwischen meinen modernistischen Prinzipien und den Traditionen des Ostens besteht. Es ist teils Beobachtung, teils Intuition. Anstatt traditionelle Entwürfe zu replizieren, versucht er, „vergangene Bautraditionen durch Suggestion und Assoziation zu referenzieren“.

Darüber hinaus möchte er sinnliche Erfahrungen und einen intuitiven Ansatz gegenüber theoretischen Spekulationen hervorheben. Er glaubt, dass eine räumliche Erfahrung eine Reaktion unserer Sinne hervorrufen sollte - von Sehen, Berühren und Klingen. In dieser „experimentellen Architektur“, sagt Kerry Hill, spielt die Auswahl der Materialien eine zentrale Rolle in unserem Designprozess. Innerhalb der Materialzusammensetzung für jedes Projekt existiert normalerweise eine Hierarchie. Wie diese Materialien miteinander verbunden sind, wird von einem Material mitgeteilt, das das andere respektiert. Unser Wunsch nach Genauigkeit ist grundlegend.

Kerry Hill ist eher geneigt, Ergebnisse zu erzielen als zu sprechen, und lässt seine Arbeit lieber für sich selbst sprechen. Auf die Frage, was ihn seiner Meinung nach von anderen Architekten unterscheidet, sagt er einfach: „Das müssen andere entscheiden.“

In der Tat erhielt seine Arbeit eine umfangreiche Liste von Auszeichnungen vom Singapore Institute of Architects und dem Royal Australian Institute of Architects sowie von mehreren staatlichen Instituten in Australien und den Vereinigten Staaten.

Zu den bemerkenswerten Projekten gehören das Datai Hotel in Langkawi, Malaysia, das 2001 den renommierten internationalen Aga Khan-Preis für Architektur gewann; und das Lalu Hotel am Sun Moon Lake in Nantou, Taiwan, das 2004 den FIABCI Prix d'Excellence Winners Award gewann. 2006 wurde er vom Royal Australian Institute of Architects mit einer Goldmedaille für seine Arbeit als „Architekt“ ausgezeichnet von außergewöhnlicher Sensibilität und Kompetenz “, der stets Architektur von höchster Qualität geliefert hat.

Kerry Hill hat professionelle Registrierungen für Architekturbüros in Singapur und den meisten australischen Staaten. Er hält auch Vorträge und reist viel und hat an mehreren führenden Architekturschulen unterrichtet. Er hielt öffentliche Vorträge an der School of Architecture der National University of Singapore (NUS), wo er von 2005 bis 2007 als externer Prüfer tätig war. Von 2006 bis 2008 war er Jurymitglied für den President's Design Award. 2008 verlieh ihm die University of Western Australia den Ehrendoktor der Architektur. Derzeit ist er Gastprofessor für Architektur an der University of New South Wales.

Kerry Hill hat Jahrzehnte in Singapur verbracht und eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis erhalten. Er steht dem Wachstum der Architektur in Singapur positiv gegenüber. Er sagt: „In Singapur wächst definitiv das Gefühl der Architekturgemeinschaft, und die Kunden werden zunehmend darauf aufmerksam, dass sich gutes Design verkauft. Die Designkultur reift und ich bin optimistisch für die Zukunft. “

"Setzen Sie Ihre Ziele hoch - Mittelmäßigkeit ist eine teure Belastung", rät Kerry aufstrebenden Designern.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier