StartWas ist neu?Railway Group Limited übernimmt neue Verwaltungsstadt in Ägypten

Railway Group Limited übernimmt neue Verwaltungsstadt in Ägypten

Railway Group Limited übernimmt neue Verwaltungsstadt in Ägypten

Das führende chinesische Staatsunternehmen ist einer der Nutznießer der jüngsten Aufträge, die Ägypten für den Bau der neuen Verwaltungsstadt in Ägypten vergeben hat.

 China Railway Group Limited (CREC) unterzeichnete ein Memorandum of Understanding, um zwei der wichtigsten Projekte in der Stadt umzusetzen.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Möchten Sie nur Bauprojekte in Nairobi anzeigen?Klicken Sie hier

Ägyptischer Wohnungsminister Moustafa Madbouli unterzeichnete mit dem CREC-Regionaldirektor für die Region Naher Osten das Memorandum of Understanding, ein Schritt, der als neuer Ansatz angesehen wurde, um sicherzustellen, dass das Projekt rechtzeitig umgesetzt wird.

In Anbetracht der Tatsache, dass CREC einer der weltweit größten Bauingenieure ist, die eine klare Erfolgsbilanz in Afrika vorweisen können, werden in der neuen ägyptischen Hauptstadt sechs Regierungsgebäude und der Olympiapark errichtet.

Das Unternehmen wird Gebäude auf einer Fläche von 214,000 Quadratmetern errichten. Der Olympiapark wird auf einer Fläche von 2,000 Feddans platziert.

Das chinesische Unternehmen wird nun innerhalb von drei Monaten nach Unterzeichnung der Absichtserklärung für die Erstellung der ersten Entwürfe für die Projekte verantwortlich sein. Die Projekte werden in 30 Monaten abgeschlossen sein; Die ägyptische Regierung würde sich mit einem Prozentsatz von 15% an den Projekten beteiligen.

CREC hat eine über 100-jährige Geschichte. Das Unternehmen ist eine Mega-Unternehmensgruppe, die Vermessung und Design, Bau und Installation, industrielle Fertigung, Immobilienentwicklung, Ressourcen und Mineralprodukte, Finanzinvestitionen und andere Dienstleistungen mit Hauptsitz in Peking, China, integriert.

Der Umzug erfolgt kaum wenige Tage, nachdem der chinesische Präsident XI Ägypten besucht und sich mit seinem Amtskollegen Sisi geeinigt hat.

Das Duo erklärte sich bereit, in Bezug auf die künftige Entwicklung zusammenzuarbeiten, da offenbar mehr chinesische Unternehmen eine Absichtserklärung zur Durchführung massiver Projekte gewonnen und unterzeichnet haben.

In den letzten Jahren zeigte die ägyptische Regierung ein starkes Interesse an Investitionen in die Infrastruktur, die sie als Schlüssel zur Entwicklung ansieht.

Wenn Sie an einem Projekt arbeiten und möchten, dass es in unserem Blog vorgestellt wird. Das machen wir gerne. Bitte senden Sie uns Bilder und einen aussagekräftigen Artikel zu [E-Mail geschützt]

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier