StartseiteNewsIn ganz Ägypten sollen 7 neue Wasser- und Kläranlagen gebaut werden

In ganz Ägypten sollen 7 neue Wasser- und Kläranlagen gebaut werden

Ägypten wird voraussichtlich von 7 neuen Wasser- und Kläranlagen profitieren, die in verschiedenen Gouvernoraten des Landes errichtet werden. Hassan Allam Bau und Intech haben sich zusammengetan und den Auftrag zur Umsetzung des Projekts erhalten, das auch den Bau relevanter Netze und Liftstationen umfasst.

Diese Projekte werden letztendlich mehr als eineinhalb Millionen Ägypter unterstützen, indem sie sauberes und aufbereitetes Wasser anbieten und so die Lebensqualität derjenigen verbessern, die von dieser neuen Regierungsinitiative bedient werden.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Lesen Sie auch: 15 Mio. US-Dollar für die Elektrifizierung der Kläranlage Bahr Al-Baqar

Wasser- und Kläranlagen in Ägypten

Ein Trinkwassermangel wurde aufgrund der intensiven Wassernutzung in sehr dicht besiedelten Gebieten als dringendes Problem für die ökologische Nachhaltigkeit Ägyptens identifiziert. Die vorhandene Abwasserbehandlungsinfrastruktur produzierte kein Wasser mit ausreichender Qualität, damit das Wasser zur Bewässerung landwirtschaftlicher und städtischer Grünflächen verwendet werden konnte, sodass stattdessen Süßwasser verwendet werden musste.

Darüber hinaus wurde in Städten ohne fortschrittliche Kläranlagen das verbrauchte Wasser in den Fluss abgelassen, was erhebliche negative Auswirkungen auf das Ökosystem des Flusses und die öffentliche Gesundheit hatte. Die Regierung beschloss, eine neue Infrastruktur zu errichten, um städtisches Abwasser für die genannten Zwecke wiederzuverwenden und so den Frischwasserverbrauch zu reduzieren.

Sanitärdienste in Ägypten sind weniger entwickelt als Wasserversorgungsdienste. Die Abwassernutzung in Ägypten ist eine alte Praxis. Derzeit werden 0.7 BCM / Jahr behandeltes Abwasser für die Bewässerung verwendet, von denen 0.26 BCM einer Sekundärbehandlung und 0.44 BCM einer Primärbehandlung unterzogen werden. Im Allgemeinen ist die Nutzung von behandeltem Abwasser für Ägypten von enormer potenzieller Bedeutung. Derzeit gibt es im Land mehr als 323 Kläranlagen.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Dennis Ayemba
Country / Features Editor, Kenia

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier