HomeNewsInstallation des Luftkorridors in Ägyptens neuer Verwaltungshauptstadt erfolgreich
x
Die 10 größten Flughäfen der Welt

Installation des Luftkorridors in Ägyptens neuer Verwaltungshauptstadt erfolgreich

Das Heben und Installieren eines ikonischen Luftkorridors in Ägyptens neuer Verwaltungshauptstadt in etwa 141 Metern über dem Boden war nach 18 Stunden harter Arbeit der China State Construction Engineering Corporation (CSCEC) Mitarbeiter.

Der als Korridor der chinesisch-ägyptischen Freundschaft oder als Tor zur chinesisch-ägyptischen Kooperation bezeichnete Luftkorridor verbindet zwei Bürogebäude im zentralen Geschäftsviertel (CBD) des NAC. Es besteht aus Stahl und hat eine Spannweite von 31.4 Metern bei einem Gewicht von 161 Tonnen.

Lesen Sie auch: Iconic Tower Skyscraper – der höchste Turm in Afrika – gekrönt

Berichten zufolge ist dies das erste Mal, dass das chinesische Unternehmen, das mit dem Bau des CBD der NAC beauftragt wurde, in dem nordafrikanischen Land die effiziente Technik der Montage des Luftkorridors am Boden einführt, bevor er in der Luft angehoben und montiert wird.

Diese Technik spart wohl Zeit und Mühe und verringert auch Sicherheitsrisiken.

Ein wichtiger Erfolg für chinesische und ägyptische Mitarbeiter

Zhang Yiqing, der Manager des Pakets Vier (P4)-Projekts, das den Luftkorridor umfasst, sagte, dass der Erfolg beim Heben und Anbringen des Luftkorridors ein wichtiger Erfolg sowohl für die chinesischen als auch für die ägyptischen Mitarbeiter ist, die trotz der COVID-Pandemie hart gearbeitet haben. 19 Pandemie.

„Alle Mitarbeiter von P4 werden sich anlässlich des 65. Jahrestages der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen China und Ägypten nach Kräften bemühen, die perfekte Leistung des Projekts zu erreichen“, bekräftigte er.

Andererseits bedankte sich Zhang Shanyou, der Chefingenieur von CSCEC Egypt, für die harte Arbeit der chinesischen und ägyptischen Mitarbeiter und das Vertrauen und die Unterstützung aller relevanten Partner.

„Angesichts des COVID-19-Virus haben wir aktive Maßnahmen ergriffen, um mit der ägyptischen Regierung zusammenzuarbeiten, um den Lebensunterhalt, die Beschäftigung und die Produktion im Land zu sichern. Die Zusammenarbeit und Freundschaft zwischen den asiatischen und den afrikanischen Ländern erweist sich durch die Bewährungsprobe der Pandemie als tiefer und stärker“, sagte Zhang.

88

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier