StartseiteÄthiopien: Die Bauarbeiten in Addis dauern bis zu sechs Monate

Äthiopien: Die Bauarbeiten in Addis dauern bis zu sechs Monate

Die Straßenbehörde von Addis Abeba (AACRA) hat mit vier Unternehmen eine Vereinbarung über den Bau von Straßen zur Verbindung der im Bau befindlichen 40 / 60-Eigentumswohnungen an vier Standorten getroffen. Die Straßen, die Kuye Fiche verbinden, Yeka AbadoLaut einer früheren Erklärung des General Managers der Behörde, Fekade Haile (Eng.), Sollten die Projekte Tulu Dimtu und Kilinto Housing vor der Übertragung von 40/60 Eigentumswohnungen abgeschlossen sein. Dies wird voraussichtlich in drei bis sechs Monaten sein.

Die Behörde hat angekündigt, dass die Straßen eine Breite von 10 bis 30 Metern und eine Gesamtlänge von 33 Kilometern haben werden. Der Auftrag umfasst jedoch den Ausbau von Strom- und Telekommunikationsleitungen.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Die Bauprojekte wurden von lokalen 3-Auftragnehmern und einem internationalen Auftragnehmer gewonnen. Die Unternehmen, die die Verträge abschließen sollen - die zusammen einen Wert von 40.5M USD haben - sind IFH Engineering, Melcon Construction, Hafcon Construction und Aser Construction.

UNICON Consulting Engineers wird als Beratungsunternehmen für die Bauprojekte im Wert von 406,525 Birr fungieren.

IFH Plc wird den Bau von Straßen an den Standorten Tulu Dimitu (Projektstandorte 5, 6 und 7) zum Preis von 139 Millionen Birr übernehmen. Die Straße wird 9.2 Kilometer lang sein. Das Unternehmen baut auch Straßen für Eigentumswohnungen im Crown Hotel, in Senga Terra und in der Debre Zite Road. Aser Construction wird an den Projektstandorten 7 und 9 für 108.3 Millionen Birr in Yeka Abadu bauen, während Melcon Construction an den 2.6. und 6. Projektstandorten in Yeka Abadu an einer 8 Kilometer langen Straße beteiligt sein wird. Dies wird 73 Millionen Birr kosten. Best Consulting Plc hat einen Vertrag über 285 Millionen Birr für eine 6.1 km lange Straße an den Standorten 1 und 2 in Kuyae Fechu abgeschlossen. Homa Construction PLC erhielt einen Auftrag über 119.6 Millionen Birr für die 3 km lange Straße Kilinto.

Wohnanlagen Straßenbau Äthiopien

Fekade sagte, dass das Straßenprojekt ohne Verzögerungen durchgeführt werden würde, da Abschreibungen und andere Probleme gelöst wurden. Der Premier verfolgte die Bauprojekte und alle auftretenden Probleme würden in Zusammenarbeit mit dem Premier-Büro gelöst.

Äthiopien führt verschiedene Wohnungsbauprojekte durch, die auf eine Mischung aus Niedrig-, Mittel- und Hochverdienern abzielen, um die Wohnungsnot zu lindern. Es hat den Wunsch angekündigt, zu konstruieren 2.45million Wohneinheiten zwischen 2015 / 16 und 2020 / 21 durch Wohnschemata.

Das Addis Abeba Saving Houses Development Enterprise (AASHDE) hat dies auch im vergangenen Jahr angekündigt Vergabe von Wohnprojekten an internationale Firmen. Es wurden auch andere Wohnformen ins Auge gefasst Straßenbauarbeiten.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier