HomeNews42 Turbinenblätter kommen für den Bau eines Windparks in Ägypten an...

42 Turbinenblätter kommen für den Bau eines Windparks in Ras Ghareb in Ägypten an

Laut einer Kabinettserklärung erreichte kürzlich eine Lieferung von 42 Turbinenblättern den ägyptischen Hafen Adabiya für den Bau eines Windparks in Ras Ghareb. In der Erklärung wurde ferner erwähnt, dass in den kommenden Tagen mehrere Windturbinen für das Projekt eintreffen würden.

Die Lieferung ist Teil der Strategie des Elektrizitätsministeriums, die Nutzung erneuerbarer Energien in Ägypten zu steigern. Grund dafür ist laut einer Erklärung Ägyptens Ausrichtung der 27. UN-Klimakonferenz in Sharm El-Sheikh. Ägypten beabsichtigt, seine nationale kombinierte Kapazität bis 6.8 auf 2024 GW zu erhöhen, indem es weitere 3.3 GW an Wind- und Solaranlagen im Versorgungsmaßstab hinzufügt.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Möchten Sie nur Bauprojekte in Nairobi anzeigen?Klicken Sie hier

Nach Angaben der US-basierten Globaler Energiemonitor (GEM) erzeugt das Land 1.6 GW Strom aus seinen Windparks und liegt damit allein in Bezug auf Windkraft an der Spitze der arabischen Nationen.

Der Windpark Ras Ghareb, ein Teil der Bemühungen des Landes, erneuerbare Energiequellen auszubauen

Um die Energiesicherheit zu gewährleisten, versucht die ägyptische Regierung seit 2014, erneuerbare Energiequellen auszubauen. Infolgedessen hat sich die Regierung mit Entwicklungsbanken zusammengetan, um private Investitionen in die Branche der erneuerbaren Energien zu fördern. Ägypten will die Stromerzeugung aus erneuerbaren Quellen bis 42 auf 2035 % steigern.

In den letzten zehn Jahren hat Ägypten zahlreiche erneuerbare Energieprojekte gebaut, insbesondere den Benban Solar Park in der Nähe von Assuan. Benban Solar Park, einer der größten der Welt und der größte in Afrika, beherbergt mehr als 32 Photovoltaik-Solarenergieprojekte mit einer Gesamtleistung von über 1,465 Megawatt.

Ägyptens New Administrative Capital (NAC) plant ebenfalls, die Eröffnung einer internationalen Ausschreibung bekannt zu geben. Mit dem Ziel, Photovoltaik-Solarzellen auf den Dächern einiger Wohngebäude zu installieren. Sowie Stromerzeugung mit einer potenziellen Kapazität von 130 Megawatt.

Wenn Sie an einem Projekt arbeiten und möchten, dass es in unserem Blog vorgestellt wird. Das machen wir gerne. Bitte senden Sie uns Bilder und einen aussagekräftigen Artikel zu [E-Mail geschützt]

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier