HomeNewsBaubeginn an der Capstan-Station im Wert von 52 Millionen CAD in Vancouver
x
Die 10 größten Flughäfen der Welt

Baubeginn an der Capstan-Station im Wert von 52 Millionen CAD in Vancouver

Nach fast zehn Jahren Planungs- und Fundraising wurde mit dem Bau der neuen Capstan Station am SkyTrain Canada Line. Dadurch erhält die Canada Line eine neue zusätzliche Station in der Nähe der nordöstlichen Ecke des Capstan Way und der Kreuzung Nr. 3 Road zwischen den Stationen Aberdeen und Bridgeport. Die Stadt Richmond verfolgte den Bau der Capstan-Station, um wichtige Wohnsiedlungen im Stadtteil Capstan Village zu bedienen. Das Viertel wird voraussichtlich 16,000 Einwohner in 6,000 Wohnungen im Umkreis von etwa 10 Gehminuten vom Bahnhof haben. Zur Finanzierung des Bahnhofs erhob die Stadtverwaltung seit 2012 für jeden Neubau im Quartier eine Gebühr.

Lesen Sie auch: Der Bau der Vancouver Broadway Subway in Kanada soll beginnen

In der sehr frühen Planungsphase war beabsichtigt, dass die Stadtregierung die vollen Kosten des Bahnhofs durch Einnahmen aus der privaten Entwicklung decken sollte. Es wurde jedoch bekannt, dass die Station heute einen Wert von 52 Millionen CAD haben wird, wobei 32 Millionen CAD von der Stadtregierung von den Entwicklern aufgebracht werden und der Rest von TransLink gedeckt wird. Dies ist die erste finanzierte und entwicklungsorientierte Partnerschaft in der Geschichte von TransLink. Diese neue Station wurde vom in Vancouver ansässigen Büro von McFarlane Biggar Architects & Designers entworfen, während die anderen drei Korridorstationen der Straße Nr. 3 (Lansdowne, Aberdeen und Richmond-Brighouse) von Perkins & Will entworfen wurden.

„Schnelle, häufige, zuverlässige und zugängliche Verkehrsmittel sind der beste Weg, um starke Gemeinschaften aufzubauen. Die neue Capstan Station wird mitten im Herzen einer wachsenden Gemeinde gebaut und wird dazu beitragen, den Transit zur Transportoption Nummer eins für so viele neue und aktuelle Bewohner von Capstan Village zu machen“, sagte Kevin Quinn, der CEO von TransLink. Die öffentlichen Verkehrsmittel gehen davon aus, dass die Capstan Station Anfang 2023 eröffnet wird.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier