HomeNewsBaubeginn für das Wasserkraftwerk Sahofika in Madagaskar im Dezember

Baubeginn für das Wasserkraftwerk Sahofika in Madagaskar im Dezember

Baubeginn für das Wasserkraftwerk Sahofika in Madagaskar im Dezember. Dies geschah nach der Unterzeichnung einer Rahmenvereinbarung zwischen den madagassischen Behörden und dem New Onive Hydroelectric Energy Consortium, bestehend aus Eiffage, Eranove . Themis Unternehmen in Richtung der Entwicklung.

Das Wasserkraftprojekt wird in der Nähe von Tananarive, der Hauptstadt Madagaskars, errichtet. Das Konsortium wurde für die Studie, die Finanzierung, den Bau, den Betrieb und die Wartung der zukünftigen Anlage ausgewählt.

Lesen Sie auch: US China und Italien planen den Bau eines US $ 4bn-Wasserkraftwerks in der Batoka-Schlucht

Wasserkraftwerk Sahofika

Die Baukosten für das Sahofika-Wasserkraftwerk werden auf US $ 895m geschätzt, die voraussichtlich von bereitgestellt werden Afrikanische Entwicklungsbank (AfDB). Die in 2018 begonnene Umwelt- und Sozialverträglichkeitsprüfung (ESIA) ist bereits abgeschlossen.

Das Projekt wird einen 60m-Staudamm haben und das Reservoir wird eine Fläche von 6.7 km2 abdecken. Das Wasser verlässt das Reservoir und folgt einer 716 m-Abflussleitung, bevor es das Kraftwerk erreicht. Es wird mit sieben Turbinen ausgestattet sein, die 200 MW Strom pro Tag erzeugen können.

„Die Anlage wird nicht nur die Stromerzeugung in Madagaskar steigern, um das Wirtschaftswachstum und die soziale Entwicklung zu unterstützen, sondern auch mit wettbewerbsfähiger und nachhaltiger Energie erheblich zum wirtschaftlichen und finanziellen Gleichgewicht des Elektrizitätssektors beitragen. Mit dem Sahofika-Projekt wird der Anteil der grünen Energie am Energiemix des Landes letztendlich überwiegen “, sagte Marc Albérola, CEO der Eranove-Gruppe.

Eine solche Energiemenge entspricht der Hälfte der in Madagaskar installierten Leistung, auch wenn das nationale Stromnetz letztendlich nur 170 MW liefert. Die Situation wird sich voraussichtlich in naher Zukunft ändern, zumal der Bau des Wasserkraftwerks 120 MW Volobe nach dem Wasserkraftwerk Sahofika beginnen wird.

 

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier