HomeNewsSeniorenwohnanlage Chicago, Salud Center, Bau abgeschlossen

Seniorenwohnanlage Chicago, Salud Center, Bau abgeschlossen

Das Salud Center wurde in der 101 East 3039st Street, South Chicago, fertiggestellt. Die 91 Seniorenwohnanlage wurde von Skender der als Generalunternehmer der Einrichtung diente, die bezahlbaren Wohnraum für einkommensschwache Senioren bereitstellen soll und von den Claretian Associates und der Preservation of Affordable Housing (POAH) betrieben wird. Claretian Associates ist ein gemeinnütziger Anbieter von kommunalen Dienstleistungen und Wohnungsbauunternehmen mit Sitz in South Chicago. POAH und Skender koordinierten den temporären Umzug der im Gebäude lebenden Familien und Senioren, während einzelne Einheiten renoviert wurden.

Lesen Sie auch: Die BMO-Tower-Entwicklung in Chicago.

Da es sich beim Chicago Salud Center-Projekt um einen unterbesetzten Sanierungsbau handelte, war eine sorgfältige Baulogistik und -reihenfolge erforderlich, um eine sichere, reibungslose Lieferung und eine minimale Beeinträchtigung des Lebens der Bewohner zu gewährleisten. In fünftägigen Bauzyklen drehte das Unternehmen im Salud Center rund sechs Einheiten pro Woche. Dazu gehörten neue Beleuchtung, Bodenbeläge und Sanitärinstallationen in den Küchen und Bädern der Einheiten. Darüber hinaus haben sie auch die Gemeinschaftsräume renoviert; Dazu gehören ein Mehrzweckraum/eine Cafeteria, ein Fitnesscenter, Toiletten und Büroräume für Claretian Associates, die einen Teil ihrer Aktivitäten außerhalb des Gebäudes betreiben werden. Der Auftragnehmer führte auch eine vollständige Modernisierung der Heizraumausstattung, den Austausch des Fassaden-Außendämmsystems und ein neues thermoplastisches Polyolefin-Dach durch.

Skender arbeitete mit den Entwicklern und Miteigentümern Claretian Associates und POAH zusammen. Bei diesem Projekt arbeiteten sie auch mit Canopy Architecture & Design (Wohnbereich) und den Architekten Architrave, Ltd. (Gewerbe und Büro) zusammen. In den letzten 10 Jahren hat das Contracting-Dienstleistungsunternehmen für mehrere Kunden, darunter POAH, Vitus Group, Preservation Partners und katholische Wohltätigkeitsorganisationen, fast 2,000 Einheiten besetzter Reha-Projekte abgeschlossen.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier