HomeNewsCote d'Ivoire weiht das größte Wasserkraftwerk Westafrikas ein

Cote d'Ivoire eröffnet das größte Wasserkraftwerk Westafrikas

Cote d'Ivoire hat ein Wasserkraftwerk im Wert von 572 Mio. US-Dollar eingeweiht. Das in China gebaute Wasserkraftwerk Soubre ist das größte seiner Art im westafrikanischen Land.

Der 4.5 km lange Wasserkraftdamm an den Naoua Falls am Sassandra River hat eine installierte Leistung von 275 Megawatt (MW). Es wird die Wasserkraft in Côte d'Ivoire erhöhen und den Status des Landes als wichtiger Stromerzeuger und -lieferant in Westafrika festigen.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Möchten Sie nur Bauprojekte in Nairobi anzeigen?Klicken Sie hier

Das Soubre-Projekt blieb aufgrund fehlender Finanzmittel mehrere Jahrzehnte lang inaktiv. Eine der insgesamt vier Generatoreinheiten von Soubre begann im Mai mit der Stromerzeugung. Dies ist laut Hersteller etwa acht Monate früher als geplant Sinohydro Corporation Limited.

Wang Jun, Geschäftsträger der chinesischen Botschaft in Côte d'Ivoire, stellte fest, dass das Wasserkraftwerk zur Vertiefung der bilateralen wirtschaftlichen und handelspolitischen Zusammenarbeit beigetragen habe. Dies gilt insbesondere in den Bereichen Energie und Wasserkraft.

Lesen Sie auch: SINOHYDRO baut US $ 85m-Straße in Äthiopien

Qualitätssicherung

Frankreich Tractebel Engineering ist das Unternehmen, das für die Qualitätsüberwachung des Dammbaus verantwortlich ist. Laut Teyssiaux Jean, einem Ingenieur des Unternehmens, ist der Soubre-Damm von hoher Qualität. Die Kosten für das Soubre-Projekt belaufen sich auf 572 Mio. USD. Die Export-Import Bank of China finanzierte 85% des Projekts und die Elfenbeinküste die restlichen 15%.

Thierry Tanoh, Energieminister der Elfenbeinküste, stellt fest, dass der Soubre-Damm das Land auf Kurs bringt, um das Ziel von 4,000 MW bis 2020 zu erreichen. Er fügte hinzu, dass der Damm erheblich zur Verbesserung der Lebensgrundlage der Menschen beiträgt. Gleichzeitig fand eine Grundsteinlegung für das 112-MW-Projekt Gribo-Popoli statt. Der Damm liegt 15 km flussabwärts von Soubre und wird ebenfalls von Sinohydro gebaut.

 

Wenn Sie an einem Projekt arbeiten und möchten, dass es in unserem Blog vorgestellt wird. Das machen wir gerne. Bitte senden Sie uns Bilder und einen aussagekräftigen Artikel zu [E-Mail geschützt]

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier