HomeNewsGrundsteinlegung für den Bau des O West Club in Ägypten

Grundsteinlegung für den Bau des O West Club in Ägypten

Der Grundstein für den Bau des O West Club in Ägypten ist gelegt, der Teil des voll integrierten Township-Projekts O West ist, das in der Stadt am 6. Oktober im Gouvernement Gizeh, Kairo, umgesetzt wird.

Laut Tarek Kamel, dem CEO von O Weststadt, wird einen Hauptfußballplatz, 5 Unterplätze in verschiedenen Größen, Mehrzweckplätze für Volleyball und Basketball, Tennisplätze, olympische Schwimmbäder, Gymnastik und Bataillonshallen auf der Ebene der Sportanlagen umfassen.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Es wird auch private Einrichtungen für soziale, kulturelle und künstlerische Aktivitäten geben und einen Saal, der für künstlerische Konzerte, Konferenzen und Ausstellungen ausgestattet sein wird.

Lesen Sie auch: Stadtentwicklung Madinaty nordöstlich des Gouvernements Kairo, Ägypten

Die O West City teilte mit, dass in wenigen Tagen mit dem eigentlichen Bau begonnen werde, und im März 2022 werde die Verwaltungsgesellschaft bekannt gegeben, die den Club übernehmen wird. Der Club soll 2024 eröffnet werden.

Start der ersten Phase der HillSide Villas

Knapp drei Monate nach dem Start der ersten Phase der HillSide Villas erfolgt die Grundsteinlegung des O West Clubs in Ägypten.

Bei der Einführung des letzteren wurde das Unternehmen (O West), dessen Muttergesellschaft Orascom Entwicklungsholding (ODH), sagte, dass das Projekt aufgrund der wachsenden Nachfrage nach O West-Einheiten ins Leben gerufen wurde, und fügte hinzu, dass HillSide Villas ein Teil des Viertels Qemet ist, das im ersten Quartal 2021 eröffnet wurde.

Bis zum Zeitpunkt des Starts der ersten Phase des Villen am Hang, O West hatte insgesamt 406 Villen gebaut und mit dem Bau begonnen fünf internationale Schulen im ersten Quartal 2021. Außerdem war geplant, im Juni mit dem Bau von 185 Wohnungen zu beginnen.

Der Masterplan O West umfasst neben den Villen, internationalen Schulen und dem O West Club auch ein Geschäftsviertel und ein Hotelareal.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier