HomeNewsHayyan-Immobilienprojekt in Sharjah, Vereinigte Arabische Emirate, gestartet

Hayyan-Immobilienprojekt in Sharjah, Vereinigte Arabische Emirate, gestartet

Vineyard Wind 1, das größte Offsho...
Vineyard Wind 1, das größte Offshore-Windparkprojekt in den USA

Ein fast 953 Millionen US-Dollar teures Hayyan-Immobilienprojekt in Sharjah, der drittbevölkerungsreichsten Stadt in den Vereinigten Arabischen Emiraten nach Dubai und Abu Dhabi, wurde gestartet. Das Projekt, das Teil der neuen Immobilienentwicklungen in Sharjah ist, wurde vom Entwickler gestartet Alef-Gruppe Unter dem Motto „Menschliches Wohnen“.

Das Projekt erstreckt sich über eine Fläche von 8.7 Millionen Quadratfuß und umfasst insgesamt 1,836 Villen, die sich über drei Zonen verteilen. Die Villen sind in sechs unterschiedlichen Designs erhältlich, von Herrenhäusern mit sieben Schlafzimmern bis hin zu Familienhäusern mit zwei Schlafzimmern. Jedes Haus verfügt außerdem über außergewöhnliche Einrichtungen und Annehmlichkeiten mit optionalen Designmerkmalen und Oberflächen für Innen- und Außenräume.

Geplante Gemeinschaftseinrichtungen für das Hayyan Real Estate Project in Sharjah

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Das Hayyan-Immobilienprojekt in Sharjah soll den größten Swimmingpool des Emirats mit einer Fläche von 50,000 Quadratfuß sowie den größten Park innerhalb einer Wohngemeinschaft in Sharjah haben. Der Park befindet sich auf einer Fläche von 1,000,000 Quadratfuß in einer ruhigen Umgebung und wird über Fußballplätze, Tennis-, Basketball- und Volleyballplätze, eine Turnhalle und sechs Kilometer Lauf- und Radwege verfügen.

Lesen Sie auch: Die renovierte fliegende Untertasse in Sharjah, Vereinigte Arabische Emirate, wird wiedereröffnet

Einwohner und Besucher werden neben 80,000 Quadratfuß Bio-Gärten mit mindestens 40,000 Bäumen auch Convenience-Shops, Restaurants, einen Kindergarten und ein atemberaubendes Clubhaus mit Blick auf die Lagune genießen.

Erwartungen an das Projekt 

Das Hayyan Real Estate Project soll voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2025 übergeben werden.

Der CEO der Alef Group, Issa Ataya, erklärte, dass der Start des Projekts ein hervorragendes und inspirierendes Beispiel für die Bemühungen des Unternehmens sein sollte, den Investmentsektor in der Stadt Sharjah zu verbessern und gleichzeitig erstklassige Immobilien nach internationalen Standards bereitzustellen.

Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Projekt benötigen. Aktueller Status, Projektteamkontakte etc. Bitte Kontaktieren Sie uns

(Beachten Sie, dass dies ein Premium-Service ist)

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier