StartseiteNewsIn Martinsville wird die Straßenerweiterung der Indiana I-69 eröffnet

In Martinsville wird die Straßenerweiterung der Indiana I-69 eröffnet

Die Streckenverlängerung der I-69 durch Süd-Indiana hat offiziell mit der Inbetriebnahme einer fünf Meilen langen neuen Autobahn durch Martinsville begonnen. Das gigantische Interstate 69-Projekt, von dem die Anwohner seit Jahrzehnten hören, steht kurz vor der Realität. Eine Interstate Highway, die Indianapolis und Evansville verbindet, ist seit Jahrzehnten in Arbeit, wobei die Planung in den 1970er Jahren begann. Der Interstate-Korridor durch den Südwesten von Indiana begann 2008 mit dem Bau in der Region Evansville. Für das gesamte Projekt wurden sechs Teile erstellt. Abschnitt 5 endet an der Indian Creek Bridge und enthält die Kreuzung Liberty Church Road, die 2018 fertiggestellt wurde.

Lesen Sie auch: 150 Millionen US-Dollar Industriecampus der Lauth Group in Indiana geplant

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Die Fertigstellung des gesamten neuen Abschnitts der I-69 in Indiana, einschließlich einer neuen Anschlussstelle mit der I-465 auf der Südseite von Indianapolis, ist für 2024 geplant. Ind. 37 wird gleichzeitig mit der I-69 bis zur I-465 in Indianapolis verlaufen. In den letzten Jahren wurde das Gebiet der I-69 von Martinsville bis Indianapolis als I-69-Ziellinienprojekt bezeichnet und war zuvor als I-69 Abschnitt 6 bekannt.

Kommentar zur Indiana I-69 in Martinsville

„Es verbindet wirklich drei Nationen und den damit verbundenen Handel.“ Es geht um Chancen und Fortschritt für unsere Unternehmen und Einwohner.“ "Es kann nicht betont werden, wie kritisch dies ist, nicht nur heute, sondern in den nächsten drei Jahren, wenn wir die I-69 im Bundesstaat Indiana realisieren", sagte Gouverneur Holcomb.

Das Verkehrsministerium von Indiana schloss Anfang Januar 37 einen acht Kilometer langen Abschnitt der ehemaligen Indiana 39 von der Kreuzung Indiana 2021 bis zur Morgan Street um eine sicherere Umgebung für Baupersonal und Autofahrer zu schaffen.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier