HomeNewsKenia wird Hauptstraßen für den Bau der Waiyaki-Straße schließen

Kenia wird Hauptstraßen für den Bau der Waiyaki-Straße schließen

Kenia wird wegen der laufenden Straßenarbeiten vom Waiyaki-Weg nach Limuru durch Westlands für einige Zeit wichtige Straßen schließen.

Kenya Urban Roads Authority (KURA) kündigte die Berichte an und sagte, dass Autofahrer, die den Kreisverkehr des Sarit Centers in Westlands, Nairobi, benutzen, nachdem das Gebiet für 21-Tage teilweise geschlossen ist, eine alternative Route benutzen müssen.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Möchten Sie nur Bauprojekte in Nairobi anzeigen?Klicken Sie hier

Lesen Sie auch: Der Bau der Lekma Hospital Road in Ghana wird wieder aufgenommen

Waiyaki Way Road

Fahrzeuge, die vom Waiyaki Way auf der linken Seite in Richtung Oval / Sarit Center fahren, navigieren über die Umleitung auf der rechten Seite des Kreisverkehrs zum Kreisverkehr. Biegen Sie an der Lower Kabete Road rechts ab und fahren Sie bis zum Sarit Center oder der Westgate Mall fahren Sie fort.

Der Verkehr auf dem Waiyaki Way (einspurig) links von der Parklands Road bleibt auf der linken Seite und biegt am Kreisverkehr links in Richtung Waiyaki Way ab. Der Verkehr auf der linken Seite von der Parklands Road in Richtung Oval / Sarit Center navigiert die Kreisverkehr auf der Umleitung, die auf der rechten Seite des Kreisverkehrs vorgesehen ist. Biegen Sie links in die Lower Kabete Road ab und fahren Sie bis zum Sarit Center. Biegen Sie rechts ab und fahren Sie bis zum The Oval.

Die Parklands-Straße links vom Barclays-Ufer und der Woodvale-Rille neben Shell bleibt gesperrt und führt nicht in das Baugebiet. Die Außenstraße, die die Thika Road mit der Airport North Road bei AllSops verbindet, wurde teilweise gesperrt, um die Installation einer Fußgängerbrücke zu ermöglichen.

Das Projekt sollte ursprünglich in 2011 beginnen, wurde jedoch gestoppt, nachdem die Word Bank die Freigabe von Mitteln abgelehnt hatte, da Strabag International in die Liste der Auftragnehmer aufgenommen wurde. Nach der Fertigstellung dauert es nur noch 20 Minuten, um durch Westlands durch die Stadt von Mlolongo nach Rironi zu fahren. Derzeit dauert es zwei bis drei Stunden, um auf derselben Strecke über den Waiyaki Way, den Uhuru Highway und die Mombasa Road zu fahren.

Wenn Sie an einem Projekt arbeiten und möchten, dass es in unserem Blog vorgestellt wird. Das machen wir gerne. Bitte senden Sie uns Bilder und einen aussagekräftigen Artikel zu [E-Mail geschützt]

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier