HomeWas ist neu?Kenias Bauausschreibung für den Flughafen Mandera abgesagt

Kenias Bauausschreibung für den Flughafen Mandera abgesagt

Kenias Mandera Airport-Deal wegen Fälschungsansprüchen abgesagtKenias Mandera Airport-Deal wegen Fälschungsansprüchen abgesagt

Eine Ausschreibung in Höhe von 6 Millionen US-Dollar an das Bauunternehmen SEO & Sons für den Bau des Flughafens Mandera wurde wegen angeblicher Fälschungsansprüche abgesagt.

Die Kenya Airports Authority gab bekannt, dass sie die Ausschreibung für den Flughafen Mandera annulliert hat, nachdem eine Due Diligence-Prüfung der Firma ergeben hatte, dass sie gefälschte Dokumente verwendet hatte, um zu behaupten, andere große Projekte im Auftrag Kenias durchgeführt zu haben Nationale Autobahnen Behörde (KeNHA).

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Möchten Sie nur Bauprojekte in Nairobi anzeigen?Klicken Sie hier

SEO & Sons ist jedoch vor Gericht gegangen und möchte, dass der High Court die Entscheidung zur Stornierung des Angebots aufhebt und argumentiert, dass die KAA nach Abschluss eines Vertrags mit der Firma nicht befugt sei, eine Due Diligence durchzuführen.

Das Unternehmen gibt auch an, dass die Kenya Airports Authority keine formellen Gründe für die Annullierung der Ausschreibung für den Flughafen Mandera angegeben hat. Die Behörde muss noch offiziell auf den Fall antworten.

„Dass die KAA vorgibt, nach Abschluss eines Vertrags mit SEO & Sons eine Due Diligence für SEO & Sons durchzuführen, ist eine Aufhebung des Gesetzes über das öffentliche Beschaffungs- und Entsorgungswesen.

Die von der KAA zur Kündigung des Vertrages angeführten §§ 66 Abs. 2 und 3 machen den Vertrag ungültig, wenn der Bieter in betrügerische Praktiken verwickelt war. SEO & Sons wurden keine Beweise dafür vorgelegt, dass sie wegen betrügerischer Praktiken für schuldig befunden wurden “, sagt das Unternehmen.

Die Ausschreibung war ursprünglich an ein anderes Unternehmen, Alwahab Enterprises, vergeben worden, nachdem festgestellt worden war, dass SEO & Sons nicht alle Voraussetzungen für einen Jahresumsatz des erfolgreichen Bieters von mindestens 300 Mio. Sh erfüllt.

SEO & Sons focht jedoch erfolgreich die Entscheidung des Verwaltungs- und Überprüfungsausschusses für das öffentliche Beschaffungswesen (PPARB) an, wonach das niedrigste bewertete Angebot erreicht worden war, das für den Deal mit mehreren Millionen Schilling qualifiziert war.

Alwahab ging vor Gericht, um die Ausschreibung zurückzufordern, aber Richter George Odunga entschied im Juni zugunsten der PPARB und ebnete damit den Weg für SEO & Sons, den Deal anzunehmen.

Nach dem Urteil schrieb Alwahab an die KAA, die Direktion für strafrechtliche Ermittlungen und die Ethik- und Korruptionsbekämpfungskommission und behauptete, SEO & Sons habe gefälschte Referenzen von KeNHA verwendet, um die Ausschreibung einzureichen.

Allerdings sagt SEO & Sons jetzt, Alwahab habe seinen Fall zurückgezogen, aber die Kenya Airports Authority habe die Untersuchung fortgesetzt und folglich die Ausschreibung beendet.

SEO & Sons sagt, dass es bereits auf die Website umgezogen ist und 80 Millionen Sh ausgegeben hat, um mit dem Bau zu beginnen. Das Unternehmen argumentiert, dass nur die Aufsichtsbehörde für das öffentliche Beschaffungswesen (PPOA) befugt ist, das Verhalten eines Bieters zu prüfen, nicht die KAA.

„Die KAA hat SEO & Sons nicht über Beschwerden informiert, die sie möglicherweise bezüglich ihres Verhaltens bei diesem Beschaffungsprozess erhalten hat. Die KAA hat SEO & Sons keine Gelegenheit geboten, zu den genannten Vorwürfen gehört zu werden.

Meines Wissens wurde von der PPOA weder eine Anklage gegen den Antragsteller erhoben, noch wurde der Antragsteller von der PPOA wegen Betrugs untersucht oder für schuldig befunden “, sagt Samow Edin Osman, Geschäftsführer von SEO & Sons.

 

Wenn Sie an einem Projekt arbeiten und möchten, dass es in unserem Blog vorgestellt wird. Das machen wir gerne. Bitte senden Sie uns Bilder und einen aussagekräftigen Artikel zu [E-Mail geschützt]

1 KOMMENTAR

  1. Wir sind TUNA DOOR SYSTEM LTD. Unternehmen in der TÜRKEI bietet Ihnen DIE BESTEN ERSTAUNLICHEN MODELLE MIT DER BESTEN QUALITÄT. Einige unserer Produkte: Stahlsicherheitstüren, Innentüren, Holztüren, Brandschutztüren, Spezialtüren, Villa- und Gebäudeeingangstüren…

    Wir haben viele Projekte auf der ganzen Welt durchgeführt und sind bereit, mehr zu halten, da wir in mehr als 30 Länder auf der ganzen Welt exportieren, wobei die Preise 50-60% unserer Produkte erreichen…

    Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter WHATSAPP Nummer unter:

    +905347444769

    Oder über unsere Support-E-Mail:

    [E-Mail geschützt]

    Und vergessen Sie nicht, unsere WEBSITE zu besuchen:

    http://www.tunacelikkapi.com/en/

    Wir werden froh sein, mit Ihnen umzugehen und gute Geschäfte zusammen zu machen

    FREUNDLICHE GRÜSSE…

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier