HomeNewsChild Focus renoviert Lehrerhäuser in Balaka, Malawi

Child Focus renoviert Lehrerhäuser in Balaka, Malawi

Eine Nichtregierungsgruppe in Balaka hat ein Projekt zum Wiederaufbau von Lehrerwohnungen an der Sosola-Grundschule des Distrikts gestartet. Während des Samstagsstarts des Umbauprojekts, Thomas Sendeza, Executive Director of Kinderfokus, sagte, seine Gruppe habe den Zustand an der Schule inspiziert und festgestellt, dass es einigen Lehrern an angemessenen Unterkünften mangelte.

Lesen Sie auch: Abida Mia aus Malawi fordert den Abschluss des institutionellen Wohnprojekts für Sicherheitseinrichtungen

Umkleidekabinen für die Schule erstellen

Er fuhr fort, dass der Schulleiter und der Schulleitungsausschuss die Organisation während der Inspektion aufforderten, die Schule bei der Reparatur der Lehrerwohnungen und der Schaffung einer einzigen Umkleidekabine für die Mädchen zu unterstützen, um ihre Damenbinden zu wechseln, während in der Schule.

Seneza erklärte, dass sie die Situation schon so lange inspiziert hätten und festgestellt hätten, dass es einigen Lehrern an guten Häusern mangele. Aus diesem Grund wurde das Projekt ins Leben gerufen. Es werden nicht nur die Lehrerwohnungen renoviert, sondern auch „fünf Toiletten für Jungen und eine Umkleidekabine gebaut, in der Mädchen ihre Binden während der Schule wechseln können und so die Fehlzeiten, die bei Mädchen auftreten, minimieren“ während ihrer Periode“, sagte er.

Bereitstellung eines angemessenen Wohnraums für Lehrkräfte

Laut Sendeza gibt es 36 Lehrer an der Sosola Primary School, aber nur drei leben auf dem Campus, weil Lehrerwohnungen fehlen. Er fügte hinzu, dass Lehrer eine entscheidende Rolle in der Entwicklung Malawis spielen und dass auch sie angemessenen Wohnraum benötigen, um ihre Aufgaben effektiv wahrnehmen zu können. Er fuhr fort, dass es vier zusätzliche Lehrerwohnheime an der Schule gebe, die renoviert werden müssten. Dann appellierte er an die Gratulanten, sich der Bewegung anzuschließen, und wies darauf hin, dass ihre Organisation in finanziellen Schwierigkeiten steckt. Jean Mapwesera, Schulleiterin der Grundschule Sosola, lobte in ihren Ausführungen die Child Focus Organization für die Renovierung der Schule.

Die Sosola Primary School hat über 916 Schüler und eine kleine Anzahl von Badezimmern, die nicht in einwandfreiem Zustand sind. Die Toiletten sind in einem schlechten Zustand und sollten nicht von Schülern benutzt werden. Die Organisation World Connect Malawi finanziert die Renovierung der Häuser und Toiletten der Lehrer. Child Focus ist eine anerkannte, von Jugendlichen geführte Nichtregierungsorganisation, die sich für die Verbesserung der Lernumgebung für verarmte Kinder in den vernachlässigten Gemeinden Malawis einsetzt. Bildung, Rechte der sexuellen reproduktiven Gesundheit (SRHR) und Umwelt sind drei der wichtigsten Schwerpunktbereiche der Organisation.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier