Dubai Creek Tower x
Dubai Creek Tower
HomeNewsMobiles Hybridkraftwerk für den Steinbruch Ambokatra, Madagaskar

Mobiles Hybridkraftwerk für den Steinbruch Ambokatra, Madagaskar

Grüne Energielösungen (GES), ein Joint Venture zwischen JOVENA, der Energiezweig der Axian Group, einem führenden Infrastrukturkonzern in Madagaskar, und GRÜN GELB, ein Energiemanagementunternehmen, das schlüsselfertige Dienstleistungen in den Bereichen Energieeffizienz und Solarprojekte anbietet, hat eine Vereinbarung mit geschlossen Colas Madagaskar für den Bau eines mobilen Hybridkraftwerks für den Ambokatra-Steinbruch. 1

Gemäß der Vereinbarung wird GES daher ein 148-kW-Solarkraftwerk finanzieren und bauen, das aus zwei vollständig integrierten und installierten Containern besteht, damit das Risiko einer Beschattung vermieden wird. Diese Container werden an ein Wärmekraftwerk mit einer Gesamtleistung von 600 kW gekoppelt, das mit Dieselkraftstoff betrieben wird und von Jovena Madagaskar geliefert wird. 1

Lesen Sie auch: Die AfDB genehmigt ein Darlehen in Höhe von 43 Mio. USD zur Finanzierung der zweiten Phase von PRIRTEM in Madagaskar

Die Anlage wird außerdem mit einem Energiespeichersystem ausgestattet und ein Niederspannungsverteilungsnetz installiert, über das der Standort nachts und sogar an Tagen, an denen er geschlossen ist, mit Strom versorgt wird. 1

Colas-Aktivitäten dekarbonisieren

Gemäß Richard FerraziAls Chief Executive Officer von Colas Madagascar verfolgt das Unternehmen eine Strategie zur Dekarbonisierung seiner Aktivitäten. 1

Es hat sich daher zum Ziel gesetzt, die Treibhausgasemissionen bis zum Jahr 30 um 2030% zu senken. Dieses Ziel wird das mobile Hybridkraftwerk für den Steinbruch Ambokatra tragen, indem es die Emission von etwa 90 Tonnen CO2 pro Jahr vermeidet. 1

„Unser Steinbruch in Ambokatra wird der erste Standort des Landes sein, der mit einem Hybridkraftwerk ausgestattet ist, das seine Emissionen erheblich reduziert. Wir haben auch Pläne, in naher Zukunft einen zweiten Standort, den PK13 RN7-Steinbruch in Antananarivo, mit einer ähnlichen Einrichtung auszustatten “, erklärte Ferrazi. 1

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier