StartseiteNewsNigeria baut erschwingliche 1400-Wohneinheiten

Nigeria baut erschwingliche 1400-Wohneinheiten

Nigeria wird erschwingliche 1400 - Wohneinheiten bauen, nachdem die US - Regierung 10M in US - Dollar zugesagt hat Federal Mortgage Bank von Nigeria (FMBN) zum Bau der Wohneinheiten in Siedlungen im gesamten Bundesstaat Nasarawa.

Der Geschäftsführer von FMBN, Ahmed Dangiwa, bestätigte die Berichte und sagte, das Projekt werde in Phasen umgesetzt, wobei die ersten 100 Einheiten seien. Jede der sechs geopolitischen Zonen des Landes wird 200 Einheiten haben. Da sich die Einheiten auf ihre Erschwinglichkeit konzentrieren, werden sie auch an die lokalen Spezifikationen angepasst.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Lesen Sie auch: Chinesische Firmen setzen in Kenia auf ein 7bn-Low-Cost-Projekt für Eigenheime

Erschwingliche Wohneinheiten

Die Wohneinheiten werden aus 3-Zimmern, 2-Zimmern und 1-Zimmern sowie Doppelbungalows bestehen. Die Preise der Wohneinheiten bewegen sich zwischen US $ 9000 und US $ 23,000.

Herr Dangiwa fügte hinzu, dass innerhalb von sechs Monaten mindestens 100-Wohneinheiten geliefert werden dürften. Um den Erfolg des Programms sicherzustellen, wurde Land von der Regierung bereitgestellt.

Die FMBN-Sprecherin Zubaida Umar sagte, dass berechtigte Arbeitnehmer mit einem Darlehensbedarf von weniger als US $ 14,000 keinen Eigenkapitalbeitrag zahlen werden. Arbeitnehmer, deren Darlehensbedarf auf 14,000 US-Dollar und 41,000 US-Dollar sinkt, leisten anstelle der bisherigen 10- und 20-Prozent 30-Prozent Eigenkapital.

Herr Umar fügte hinzu, dass die Wohnungsbaudarlehen je nach Alter des Begünstigten und Dienstjahren einen zweckmäßigen Zahlungsplan von bis zu 30 Jahren haben.

Herr Dangiwa bestätigte, dass die Bank die Genehmigung für den Bau von 1.2-Einheiten eines Bungalows mit drei Schlafzimmern für die Mitarbeiter der Mehrzweck-Genossenschaft DalhatuAraf für das Fachkrankenhaus in Lafian in Höhe von US $ 90 über den Kredit für kooperative Wohnbebauung (Cooperative Housing Development Loan, CHDL) erhalten hat.

Bisher hat das FMBN über 25,600-Wohneinheiten finanziert und 16,505-Hypotheken ausgegeben. Die Bank plant die Ausgabe weiterer 10,726-Kredite für Hypotheken und 15,000-Wohneinheiten.

 

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier