HomeNewsUniversal One, ein Apartmentkomplex mit 576 Wohneinheiten, der in Alaro City entwickelt werden soll

Universal One, ein Apartmentkomplex mit 576 Wohneinheiten, der in Alaro City entwickelt werden soll

Unity Homes begrenzt und Rendeavour Development, die Macher der Unity Homes-Entwicklung mit 1,100 Einheiten in Tatu City, Nairobi, Kenia, werden Universal One entwickeln, einen Apartmentkomplex mit 576 Einheiten in Alaro City im Herzen der Lekki Free Zone, Nigeria.

Die geplante Entwicklung soll moderne, familienfreundliche Apartments umfassen, darunter offene Wohnzimmer mit großen Balkonen, moderne Küchen mit Arbeitsplatten aus poliertem Granit, strukturierte Keramikfliesen aus Teakholz, strukturierte 100-Liter-Warmwasserbereiter, Rauchmelder und weiße UV-Schränke.

Lesen Sie auch: Der Bau des neuen Hauptgebäudes in Nigeria (DVR) beginnt

„Unity Homes bringt seine hochwertigen Apartments zu erschwinglichen Preisen in dieses westafrikanische Land. Wir freuen uns, eine Rolle bei der Weiterentwicklung der Wohnungsbaupläne des Staates Lagos zu spielen und eine Pionierentwicklung in der Lekki-Freihandelszone zu sein, die von Annehmlichkeiten wie Geschäften, Schulen und Gesundheitswesen umgeben ist “, sagte er John Latham, der Executive Director von Unity Homes.

Über die Stadt Alaro

Letztes Jahr vor einem gestartet, Alaro City wurde als eine 2,000 Hektar große Siedlung mit gemischtem Einkommen im Stadtmaßstab mit Industrie- und Logistikstandorten konzipiert, die durch Büros, Wohnungen, Schulen, Gesundheitseinrichtungen, Hotels, Unterhaltungsangebote und 150 Hektar Parks und Freiflächen ergänzt wird.

Das Projekt ist eine Partnerschaft zwischen Rendeavour, Afrikas größter städtischer Landentwickler, und Lagos State, das wirtschaftliche und finanzielle Nervenzentrum Nigerias.

Bis heute haben mehr als 35 Unternehmen, darunter Starium FZE, eine Tochtergesellschaft von BUA Gruppe, Mantrac Caterpillar, HMD und Ariel Foods FZE, der größte und technisch fortschrittlichste Hersteller von verzehrfertigen therapeutischen Lebensmitteln in Afrika, sind in Alaro City in Betrieb, planen oder bauen ihre Einrichtungen.

3.5 Kilometer anfängliches Straßennetz und ein modulares 50-MVA-Kraftwerk sind ebenfalls im Bau.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier