StartseiteWas ist neu?Nigerias geplanter Ibadan Inland Dry Port rückt näher an den Bau ?

Nigerias geplanter Ibadan Inland Dry Port rückt näher an den Bau ?

Der geplante Ibadan Inland Dry Port in Olorisa-Oko, Bundesstaat Oyo, Nigeria, rückt laut dem Nigerian Shippers 'Council (NSC).

Der Rat erwähnte, dass die Gespräche zwischen der Bundesregierung des westafrikanischen Landes und China Railway Construction Corporation Limited (CRCC), der bevorzugte Bieter, steht kurz vor dem Abschluss der Umsetzung des über 111 Mio. USD teuren Projekts.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Frau Rakiya Zubairu, Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit bei NSC, sagte, dass am Ende der Verhandlungen ein aktualisierter Bericht über die vollständige Einhaltung von Geschäftsvorfällen erstellt wird.

„Danach wird dem Bundesjustizministerium ein Vertragsentwurf vorgelegt und an die Regulierungskommission für Infrastrukturkonzessionen (IKRK) zur Überprüfung, wonach der Verkehrsminister dem Bundesvorstand die Vereinbarung vorlegen wird “, erklärte Zubairu und fügte hinzu,„ der Konzessionär würde dann zum Spatenstich und zum sofortigen Beginn des Baus des Hafens zum Standort gebracht voraussichtlich innerhalb von 12 Monaten abgeschlossen sein. “

Lesen Sie auch: Nigeria baut in Ibadan einen Trockenhafen für 99.7 Mio. USD

Die Übersicht über das Ibadan Inland Dry Port Project

Der Trockenhafen Ibadan Inland mit einer Kapazität von 80,000 TEU, der auf die Beseitigung von Verkehrsstaus und Blockaden in Apapa-Häfen abzielt, wird im Rahmen einer öffentlich-privaten Partnerschaft nach einem Modell für Design, Bau, Finanzierung, Betrieb, Wartung und Transfer implementiert.

Es wird als Bestimmungshafen ausgewiesen, in dem Fracht für den Import und Export konsolidiert wird, insbesondere im südwestlichen Teil Nigerias. Die derzeit im Bau befindliche Normalspurbahn Lagos-Kano ist auf den geplanten Trockenhafen ausgerichtet und erleichtert den Transport von Fracht von den Seehäfen in Lagos zu allen Zielen entlang der Strecke.

Der Leiter der Öffentlichkeitsarbeit des NSC sagte, dass der Trockenhafen unter anderem auch ein wettbewerbsfähiges Ladungssortierzentrum, Bulk Breaking sowie Ladungsverfolgungs- und LKW-Managementdienste bieten wird.

Wenn Sie an einem Projekt arbeiten und möchten, dass es in unserem Blog vorgestellt wird. Das machen wir gerne. Bitte senden Sie uns Bilder und einen aussagekräftigen Artikel zu [E-Mail geschützt]

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier