Dubai Creek Tower x
Dubai Creek Tower
HomeNewsGrundsteinlegung im 9.5 Mio. US-Dollar teuren VETA-Zentrum in Bukoba, Tansania

Grundsteinlegung im 9.5 Mio. US-Dollar teuren VETA-Zentrum in Bukoba, Tansania

Der Präsident von Tansania, Dr. John Magufuli, hat den Grundstein für das Projekt des International Vocational Education Training Center (VETA) in der Gemeinde Nyakato in der Gemeinde Bukoba gelegt. Laut der Initiative der Regierung, mehr Berufsbildungszentren (VETA) zu errichten, soll die Industrialisierung des Landes unterstützt werden. Die ausreichende Anzahl von Berufsbildungsschulen im ganzen Land wird in der Lage sein, alle Fabriken mit qualifizierten und kompetenten Arbeitskräften zu versorgen.

Das 9.5 Millionen US-Dollar teure Zentrum kann zwischen 800 und 1,000 Studenten aufnehmen, die lange und kurze Kurse absolvieren. Dies würde den Industrialisierungsschub der Regierung ergänzen.

Lesen Sie auch: Ghana beginnt mit dem Upgrade der Berufsbildungsinfrastruktur

Industrialisierung ermöglichen

"The Regierung hat die Berufsbildungszentren voll in den Vordergrund gerückt, da sie die richtigen Plattformen für Jugendliche sind, um technische Fähigkeiten zu erwerben. Um die Industrialisierung zu erreichen, müssen wir mehr in Berufsbildungsschulen investieren, und das tut die Regierung, und wir werden den Geist bewahren “, sagte er.

Der Präsident fügte hinzu, dass es derzeit landesweit 712 Berufsbildungsschulen gibt, von 672 im Jahr 2015, von denen 62 im Besitz der Regierung sind.

„Von 62 Colleges dienen 20 der regionalen Ebene, während sich die restlichen 42 auf Distriktebene befinden. Insgesamt wurden 226,767 Studenten für die Berufsausbildung im Land zugelassen. Dies ist eine Steigerung gegenüber 96,697 Studenten, die 2015 zum Studium zugelassen wurden. Derzeit haben staatliche Hochschulen insgesamt 56,400 Studenten “, sagte er.

Darüber hinaus gab Dr. Magufuli bekannt, dass die Regierung 33 weitere VETA-Zentren errichtet, von denen vier regional und 29 auf Distriktebene sind. Er bestand darauf, dass mit Unterstützung der chinesischen Regierung landesweit mindestens ein College in jedem Distrikt eingerichtet werden soll.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Dennis Ayemba
Country / Features Editor, Kenia

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier