HomeNewsNeu errichteter Ubungo-Verkehrsknotenpunkt in Tansania gestartet

Neu errichteter Ubungo-Verkehrsknotenpunkt in Tansania gestartet

Der neu errichtete Ubungo-Verkehrsknotenpunkt wurde gestartet und in "Kijazi-Verkehrsknotenpunkt" umbenannt. Präsident John Magufuli hat den Austausch in Auftrag gegeben und ihn nach dem ehemaligen Generalsekretär John Kijazi benannt, der Anfang dieses Monats im Benjamini Mkapa Hospital in Dodoma gestorben ist.

Kijazi Austausch

Der Verkehrsknotenpunkt mit drei Ebenen wurde im Bezirk Ubungo an den Kreuzungen der Straßen Morogoro, Sam Nujoma und Nelson Mandela errichtet. Der untere Abschnitt des Autobahnkreuzes ist 5 km lang, während der mittlere Abschnitt der Morogoro-Straße 260 m lang und 8.9 m hoch ist. Die oberste Ebene auf den Straßen Nelson Mandela und Sam Nunjoma ist 700 m lang und 16.3 m hoch. Alle drei Ebenen der Straßen haben sechs Fahrspuren.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Möchten Sie nur Bauprojekte in Nairobi anzeigen?Klicken Sie hier

Lesen Sie auch: Ländliches Straßennetz in Simbabwe wird saniert

Es wird erwartet, dass der Verkehrsknotenpunkt die Verkehrsstaus auf den drei Straßen, mit denen er verbunden ist, verringert. Dies wird wiederum die Zeit und die Transportkosten von Materialien und Produkten zum Hafen von Daressalam und in Industriegebieten reduzieren und erheblich zur Aktivierung der kommerziellen Aktivitäten auf der Strecke beitragen. Autofahrer, die die Route befahren, bezeichneten die Ubungo-Kreuzung vor dem Bau des Autobahnkreuzes als ein Dorn im Auge sowohl für Autofahrer als auch für Passagiere.

Der starke Stau an der Kreuzung Ubungo bereitete Autofahrern und Passagieren Kopfschmerzen. Früher saßen die Fahrer lange im Stau, bevor sie das Gebiet durchquerten, und die Passagiere aus dem Inland fühlten sich müde, als sie warten mussten Stunden, um durch die Ubungo-Kreuzung zu fahren, aber der Bau des Autobahnkreuzes hat die Situation verbessert.

Das Projekt, das von der China Civil Engineering Construction Corporation (CCECC) wurde im März 2017 von Präsident Magufuli und dem damaligen Präsidenten der Weltbank (WB) Jim Yong Kim ins Leben gerufen.

Wenn Sie an einem Projekt arbeiten und möchten, dass es in unserem Blog vorgestellt wird. Das machen wir gerne. Bitte senden Sie uns Bilder und einen aussagekräftigen Artikel zu [E-Mail geschützt]

Dennis Ayemba
Dennis Ayemba
Country / Features Editor, Kenia

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier