Startseite Nachrichten aus aller Welt Amerikas 26 Millionen US-Dollar für Genehmigungen für Wohnungen in Florida

26 Millionen US-Dollar für Genehmigungen für Wohnungen in Florida

Der Stadtrat von Jacksonville, Florida, hat Genehmigungen in Höhe von 26 Millionen US-Dollar für den Bau der Aventon Sorraia-Apartments erteilt Das wird in der Nähe des internationalen Flughafens von Jacksonville gebaut. Der 52-Millionen-US-Dollar-Komplex wird über 437,519 Quadratmeter Wohnung, Clubhaus, Garage, Pavillon, Postkiosk und Müllverdichter verfügen. Die insgesamt 24 Genehmigungen beziehen sich auf das 324-Einheiten-Projekt. Das Projektgelände wurde am 4.3. April für 13163 Millionen US-Dollar in der 15 Ranch Road gekauft. Dies geht aus der Urkunde hervor, die am 20. April vom Gerichtsschreiber des Duval County aufgezeichnet wurde.

Lesen Sie auch: Kushner sichert sich ein Darlehen in Höhe von 80 Mio. USD für das Wynwood-Projekt in Florida

In einer Pressemitteilung Aventon beschrieb den Komplex als 12 dreistöckige, „moderne Gebäude im Landhausstil“ mit Apartments mit einem, zwei oder drei Schlafzimmern. Die Unternehmensvertreter gaben an, dass der Wohnkomplex einen „unterversorgten Bedarf an gehobenem Wohnen in Wohnungen“ in der Nähe der Interstate 95, des Max Leggett Parkway und des JIA decken wird. Die Entwicklung wird mehr als 8,000 Quadratmeter Innenausstattung umfassen, einschließlich eines Fitnesscenters und eines Yoga-Studios; Remote-Arbeitsbüros und zugehörige Remote-Kommunikationsräume; automatisierte Paketzustellung; eine Kaffeebar; ein Haustier-Spa; und eine soziale Lounge. Der Stadtrat stimmte auch der Genehmigung eines Zuschusses in Höhe von 250,000 US-Dollar zu, um die Entwässerung, den Rasen, die Gräben und die Verbesserung der Straßenbasis der Ranch Road zu finanzieren und die Entwicklung zu unterstützen.

Scott + Cormia Architects aus Maitland entwarfen die Gebäude und Design Environments Inc. aus Marietta, Georgia, wird die Innenausstattung vervollständigen. Es werden auch sechs Garagen mit sechs Autos, ein Clubhaus und ein Leasingbüro, ein Grillpavillon, ein Hundeparkpavillon, andere Strukturen und Hardscape-Arbeiten erwartet. Der Aventon Sorraia in Höhe von 52 Millionen US-Dollar ist Teil der Strategie des Unternehmens für eine Investition von 460 Millionen US-Dollar in Mehrfamilien-Mietgemeinschaften in Florida, heißt es in der Pressemitteilung. Aventon plant außerdem, in diesem Jahr mit der Entwicklung von vier Immobilien in Florida auf den Märkten Tampa, Orlando und Jacksonville zu beginnen.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier