HomeNewsUS-größter Offshore-Windpark erhält endgültiges grünes Licht

US-größter Offshore-Windpark erhält endgültiges grünes Licht

Der größte Offshore-Windpark in den USA hat das letzte grüne Licht für den Bau erhalten. Für den „Vineyard Wind“ -Park sollen 84 Windturbinen 20 Kilometer vor der Küste von Massachusetts gebaut werden. Nach Fertigstellung wird die Farm voraussichtlich bis 2 30% des nationalen Ziels von 2030 GW aus Offshore-Windparks liefern. Das Projekt wird in der Lage sein, 400,000 Haushalte und Unternehmen mit erneuerbarer Energie zu versorgen. Das 800-MW-Projekt ist nach 30 MW das dritte Offshore-Windprojekt des Landes Block Island Windpark. Es besteht jedoch ein Mangel an Infrastruktur zur Herstellung von Turbinen und Schaufeln für den Windpark. Die für die Verlagerung an die Offshore-Standorte erforderliche Verkehrsinfrastruktur fehlt ebenfalls, und diese Probleme könnten auf die mangelnde Erfahrung des Landes im Offshore-Windbau zurückzuführen sein. Dennoch wird erwartet, dass der Standort Vineyard Wind als Katalysator für mehr Infrastruktur und Aufschwung dient Amerikas Stahl- und Schiffbausektor.

Lesen Sie auch: Südkorea unterzeichnet Verträge für den weltweit größten Offshore-Windpark

Der Präsident der Nation, Joe Biden, hat sich hohe Ziele gesetzt; Reduzierung der Treibhausgasemissionen in den USA bis 2050 im Vergleich zu 2005. Dazu müsste ein solches Projekt rechtzeitig abgeschlossen werden, um den Anforderungen seiner Verwaltung gerecht zu werden. "Wir fühlen uns verpflichtet, alles richtig zu machen", sagte Bill White, Vice President Offshore Wind bei Avangrid Renewables.

Eine der größten Herausforderungen besteht darin, Exportkabel vom Windpark so an Kraftwerke anzuschließen, dass die Küstengemeinden nicht gestört werden. Der bereits erwähnte Block Island Windpark, der 2016 in Betrieb genommen wurde, ist auf mehrere Hürden gestoßen, nachdem ein Unterseekabel freigelegt wurde. Die Wiederverlegung des Kabels auf See hat sich als kompliziert erwiesen und eine Kontroverse über die Kosten für die Verbraucher ausgelöst. „Ich denke nicht, dass es ein Geheimnis ist, dass sich die vorherige Regierung auf die Förderung fossiler Brennstoffe und nicht auf Projekte für erneuerbare Energien konzentriert hat. Ob beabsichtigt oder nicht, der Prozess stagnierte “, sagte White. "Die Regierung von Biden hat einen gesamtstaatlichen Ansatz für Offshore-Wind einberufen, den wir noch nie gesehen haben."

Dubai Creek Tower x
Dubai Creek Tower

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier