HomeNewsBlockprojekt für 3 Klassenräume in der Mukokye-Grundschule in Uganda gestartet

Blockprojekt für 3 Klassenräume in der Mukokye-Grundschule in Uganda gestartet

An der Mukokye-Grundschule im Distrikt Kabale, Uganda, wurde ein Blockprojekt mit drei Klassenräumen im Wert von 27,281.72 US-Dollar gestartet. Dies geschah, nachdem der Schulleiter George Kamuhanda einen Vorschlag geschrieben hatte, Partner zu gewinnen, die bei der Renovierung der Schule mit einer Reihe von Infrastrukturdefiziten helfen würden.

Nach Angaben des Schulleiters befindet sich die Schule im Maziba Sub-County, das etwa 2 km an der ugandischen Grenze zu Ruanda liegt. leidet weiterhin unter offensichtlichen Nachteilen, die sich aus begrenzten Personal- und Infrastrukturdefiziten ergeben. „Die Regierung hat dieser Schule weniger Aufmerksamkeit geschenkt, da sie uns nie für ein Erleichterungsstipendium oder ein Rehabilitationsprogramm in Betracht gezogen hat. Wir kämpfen daher und arbeiten in heruntergekommenen Gebäuden, weil die Schule von der Regierung nie einen Zuschuss für Erleichterungen erhalten hat “, fügte er hinzu.

Er fügte hinzu, dass die Lehrer keine Unterkunft haben, während die Schüler Schwierigkeiten haben, Zugang zu sauberem Wasser zu erhalten. „Einige Lehrer laufen jeden Tag ungefähr 20 km, um zur Schule zu kommen. Ich fahre täglich etwa 30 km mit dem Fahrrad, um mich bei der Schule zu melden. Wenn wir moderne Klassenzimmer und Personalhäuser wie andere staatliche Grundschulen hätten, wäre der Lehr- und Lernprozess erfolgreich “, sagte Kamuhanda.

Die Mukokye-Grundschule ist auch nicht zugänglich, da das Gelände und das schlechte Straßennetz laut Schulleitung den Transport von Baumaterialien behindern.

Lesen Sie auch: Simbabwe stellt 26,344 US-Dollar für den Bau von Klassenzimmern in Kavalamanja, Sambia, zur Verfügung

Helfende Hand

Platin Kredit Uganda erhielt den Vorschlag des Schulleiters und startete ein Blockprojekt mit drei Klassen in der Schule. Den Start hatten der Kundendienstleiter von Platinum Credit Uganda, Godfrey Wandera, und der Rechtsberater des gleichen Unternehmens, Elvis Twenda, den Vorsitz. An der Veranstaltung nahm auch der Schulinspektor des Bezirks Kabale, Herr Wilberforce Nabasa, teil.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Dennis Ayemba
Country / Features Editor, Kenia

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier