Die Umsetzung des Sheybarah-Resort-Projekts beginnt mit den Entwicklungsarbeiten

Startseite » News » Die Umsetzung des Sheybarah-Resort-Projekts beginnt mit den Entwicklungsarbeiten

Das 73-Zimmer-Hyperluxus-Resortprojekt Sheybarah hat durch die Lieferung von Villen an seine Baustelle einen Meilenstein gesetzt.

Der Standort des Projekts befindet sich im Südosten des Archipels von Red Sea Global im Roten Meer, direkt auf der Insel Sheybarah. Die Insel ist Heimat einer sehr vielfältigen Umgebung und verfügt über weiße Dünenstrände neben Mangroven.

Darüber hinaus verfügt die Insel über eine Reihe der unberührtesten Korallenriffe der Welt. Darüber hinaus beherbergen die Riffe verschiedene Fischarten sowie andere Meerestiere.

Entwicklung und Lieferung von tDie Villen des Sheybarah Resort-Projekts

Die modularen Sheybarah-Villen wurden extern in Sharjah vom Metallproduktionsspezialisten Grankraft Industries errichtet. Danach wurden sie per Transport nach Saudi-Arabien verschifft.

Führendes Schwerlast- und Transportunternehmen, Mammoet, transportierte die Villen erfolgreich. Bereits im Mai 2022 gewann das niederländische Unternehmen den Auftrag des Projekts, alle 73 Villen-Pods nach Saudi-Arabien zu transportieren.

Bisher hat das Unternehmen insgesamt vier Villen auf die Inselbaustelle des Projekts geliefert.

Überblick über das Projektdesign des Sheybarah-Resorts

Das in Dubai ansässige Architekturbüro Killa Design entwarf das Sheybarah-Resort-Projekt. Die Häuser verfügen über Strand- und Überwasser-Strandvillen mit einer einzigartigen Form.

Lies auch: Der Bau des ersten Tier-3-Rechenzentrums in Sharjah soll bald beginnen

Interessanterweise war die Herangehensweise an die Fassadengestaltung ein Versuch, die visuelle Wirkung der Architektur, insbesondere auf die Umwelt, zu minimieren. Aus diesem Grund verwenden die Villenhäuser hochreflektierende und polierte Edelstahlverkleidungen.

Das Material spiegelt die natürliche Umgebung wider, die Dünen, den Himmel, das Meer sowie das darunter liegende Riff umfasst.

Ein Teil des Red Sea-Projekts

Das Projekt ist Teil einer größeren Mega-Entwicklung, die als „Red Sea Project“ bezeichnet wird.

Infolgedessen wurde jede erste Charge der Villen für das Resortprojekt von Red Sea Global begrüßt. Der bemerkenswerte Entwickler ist eines der visionärsten Unternehmen der Welt.