StartseiteWas ist neu?Die Etebi-Enwang-Brücke in Nigeria soll im September in Betrieb genommen werden

Die Etebi-Enwang-Brücke in Nigeria soll im September in Betrieb genommen werden

Die Straße Etebi-Enwang wird im September von der Regierung des Staates Akwa Ibom mit der insgesamt 1.15 Kilometer langen Etebi-Enwang-Brücke offiziell eingeweiht.

Diese Ankündigung wurde von Gouverneur Udom Emmanuel gemacht, als er das laufende Etebi-Enwang-Brückenprojekt im Mbo Local Government Area inspizierte.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Lesen Sie auch:Der Bau der Santa Monica-Santa Susana Mountains Bridge, der weltweit größten Überquerung von Wildtieren in Kalifornien, beginnt

Das Etebi-Enwang-Brückenprojekt, das Gemeinden im Gebiet der Kommunalverwaltung Esit-Eket und der Kommunalverwaltung Mbo verbinden wird, würde laut dem Gouverneur sozioökonomische Aktivitäten wiederbeleben und den Menschen Erleichterung bringen.

Die Etebi-Enwang-Brücke ist wichtig für das Wachstum sozioökonomischer Aktivitäten

Emmanuel versicherte, dass das Etebi-Enwang-Brückenprojekt nach seiner Fertigstellung entscheidend für die Erweiterung der sozioökonomischen Aktivitäten im Bundesstaat sein werde, und er deutete Pläne an, entlang der Küste des Bundesstaates eine Fertigungswerft für Öl und Gas zu errichten.

Er gratulierte dem Ministerium für Bau und Feuerwehr und dem Auftragnehmer, AMITEC Bauentwicklung Limited, für ihr Engagement, das Projekt bis zum Abschluss zu begleiten.

Die Etebi-Enwang-Brücke wird die viertlängste in Nigeria sein, und der Auftragnehmer hat sich verpflichtet, sie bis zum 30. September betriebsbereit zu haben.

Aiman ​​Saimua, der Geschäftsführer von AMITEC Construction Development Limited, gratulierte Gouverneur Udom Emmanuel zu seiner Unterstützung und seinem Einsatz für die Verwirklichung des Projekts, nachdem es unter der vorherigen Verwaltung aufgegeben worden war.

Er sagte, dass sie 2018 begonnen hätten, und er dankte dem Gouverneur für seine Unterstützung, finanzielle Unterstützung und sein Engagement.

Dem Gouverneur wurde versprochen, dass diese Brücke bis Ende September dieses Jahres fertig sein würde, obwohl der Rest der Straße bereits fertiggestellt war. Mit einer Gesamtlänge von 1,150 Metern wäre sie nach ihrer Fertigstellung die viertlängste Brücke Nigerias. Er sagte, dass es 52 Spannweiten von 22.5 Metern habe.

Wenn Sie an einem Projekt arbeiten und möchten, dass es in unserem Blog vorgestellt wird. Das machen wir gerne. Bitte senden Sie uns Bilder und einen aussagekräftigen Artikel zu [E-Mail geschützt]

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier