HomeNewsLos Lirios Mixed-Use Apartment-Projekt in Los Angeles, USA, beginnt

Los Lirios Mixed-Use Apartment-Projekt in Los Angeles, USA, beginnt

Los Lirios gemischt genutzte Apartments in Los Angeles, ein Projekt von East Los Angeles Community Corporation (ELACC), eine gemeinnützige Gemeindeentwicklungsgesellschaft mit Sitz in Boyle Heights, die sich für wirtschaftliche und soziale Gerechtigkeit in Boyle Heights und East Los Angeles einsetzt, indem sie eine Führungsrolle an der Basis aufbaut, bezahlbaren Wohnraum und Nachbarschaftsvermögen entwickelt und Zugang zu wirtschaftlichen Entwicklungsmöglichkeiten für niedrige und mittlere Einkommen bietet Familien, hat den Grundstein gelegt.

Lesen Sie auch: Zuschuss in Höhe von 1.5 Millionen US-Dollar für das Projekt Jamboree Housing Los Angeles genehmigt

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Möchten Sie nur Bauprojekte in Nairobi anzeigen?Klicken Sie hier

Der Projektstandort befindet sich auf einem Metro-eigenen Grundstück in der 113 S. Soto Street, unmittelbar südlich der Soto Station, in der Nähe einer U-Bahn-Haltestelle im Boyle Heights-Viertel von Los Angeles.

Über die Los Lirios Mixed-Use Apartments

Entworfen von dem in Pasadena, Kalifornien, ansässigen Architekturbüro, González Goodale, Los Lirios Mixed-Use Apartments werden fünf Stockwerke hoch sein und insgesamt 64 Apartments umfassen, die eine Mischung aus Studio-, Ein-, Zwei- und Drei-Zimmer-Apartments sind, gemäß den von der Stadt Los Angeles genehmigten Entwürfen 2020.

63 der 64 Wohnungen werden bezahlbar sein, insbesondere für Obdachlose und Haushalte, die 30 bis 50 % des regionalen Durchschnittseinkommens verdienen. Die Wohnungen werden sich über 2,443 Quadratfuß Einzelhandelsfläche im Erdgeschoss und 50 Tiefgaragenstellplätze befinden.

Vor Ort wird es außerdem 66 Fahrradstellplätze geben, davon 54 Langzeit- und 12 Kurzzeitstellplätze. Fahrzeuge würden die Tiefgarage und den Ladebereich durch eine einzige Einfahrt entlang der bestehenden Gasse neben dem Projektgelände auf der Westseite befahren.

Bemerkenswert ist, dass der moderne Flachbau über 8,000 Quadratfuß Freifläche umfassen wird, die durch Elemente wie einen zentralen Innenhof, eine Dachterrasse und einen Übungsbereich erreicht wird.

Die Stadt von Los Angeles zuvor eine Umweltanalyse akzeptiert, die voraussagte, dass der Bau etwas mehr als ein Jahr dauern würde.

Wenn Sie an einem Projekt arbeiten und möchten, dass es in unserem Blog vorgestellt wird. Das machen wir gerne. Bitte senden Sie uns Bilder und einen aussagekräftigen Artikel zu [E-Mail geschützt]

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier