HomeNewsNSE zur Bewältigung von Wohnungsproblemen

NSE zur Bewältigung von Wohnungsproblemen

Das Nigerianische Gesellschaft der Ingenieure (NSE)hat sich bei der Regierung für koordinierte Bemühungen ausgesprochen, einschließlich der Einbeziehung von Experten und der ordnungsgemäßen Planung von Städten, um die wachsenden Wohnungsprobleme der Nigerianer anzugehen.

Laut Eng. Adekunle Mokaoulu, Präsident von NSE, die Zugänglichkeit und das Nutzungsrecht von Land zur Entwicklung von Wohngebäuden und die entsprechende Kapazitätsentwicklung behinderten das Wachstum des Wohnungsbestandes.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Lesen Sie auch: MBAWC bietet Schulungen für Unternehmer im gehobenen Bausektor an

Infrastruktur in den ländlichen Gemeinden

Eng. Adekunle stellte fest, dass das Wohndefizit des Landes bei über 18 Millionen Wohneinheiten liegt. Er wies ferner darauf hin, dass die meisten bestehenden Interventionen der Regierung im Wohnungssektor die Eliten begünstigten.

„Die Bereitstellung kritischer Infrastrukturen in den ländlichen Gemeinden wird einen großen Beitrag zur Steigerung der Produktivität und zur Schaffung von Wohlstand leisten. Eisen und Stahl sind der goldene Schlüssel für die Entwicklung aller anderen Sektoren, einschließlich unserer Automobil-, Bau- und Maschinenindustrie. Der Stahlsektor unserer Wirtschaft kann sich als der höchste Arbeitgeber für Arbeit herausstellen, wenn er wiederbelebt wird “, sagte Adekunle Mokaoulu.

Darüber hinaus sagte der NSE-Präsident, der Verband werde erneut die Notwendigkeit betonen, die ländliche Integration im Ansatz zur Infrastrukturentwicklung im Land zu priorisieren. Er begrüßte auch den Schritt der Regierung, Baustellen zu beginnen, um festzustellen, inwieweit die Executive Order 5 eingehalten wurde, um die lokalen Inhalte im öffentlichen Beschaffungswesen zu verbessern.

Er erklärte, dass es in Nigeria eine schwierige Aufgabe gewesen sei, die aufeinanderfolgenden Regierungen dazu zu bringen, die Bedeutung einheimischer technischer Innovationen für die nationale wirtschaftliche und soziale Entwicklung zu verstehen.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

2 KOMMENTARE

  1. Ich habe diese Weblog-Post-Seite die ganze Zeit per E-Mail an alle meine Mitarbeiter gesendet, denn wenn
    lese es gerne dann werden es auch meine freunde.

  2. Vielen Dank für die Veröffentlichung dieses großartigen Artikels.
    Ich bin ein langjähriger Leser, aber ich war nie gezwungen, einen Kommentar zu hinterlassen.
    Ich habe Ihren Blog abonniert und dies auf meinem Twitter geteilt.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier