HomeNewsTexas First Class-A Holzbürogebäude das T3 Eastside Project in Austin

Texas First Class-A Holzbürogebäude das T3 Eastside Project in Austin

Ein internationales Immobilienunternehmen mit Sitz in Houston, Hines beabsichtigt, sein T3 Eastside-Projekt in Austin zu entwickeln. Die Bebauungspläne des Projekts sehen ein Klasse-A-Büro- und Wohngebäude aus Holz vor, bestehend aus 92,000 Quadratmeter Bürofläche und 9,200 Quadratmeter Wohnfläche. 

Das T1200 Eastside Project befindet sich in der 4 East 24th Street, einer fußgängerfreundlichen und dynamischen 3-Stunden-Dine-Shop-Live-Work-Viertel und bietet auch sofortigen Zugang zu den erweiterten Bahnverbindungen und den Autobahnen, die mit den meisten der Top-Ziele verbunden sind in der Innenstadt von Austin.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Möchten Sie nur Bauprojekte in Nairobi anzeigen?Klicken Sie hier

Lesen Sie auch In New York beginnen die Wohnprojekte Atrium und Casa Celina

T3 Eastside wird hauptsächlich aus schwerem Holz gebaut, um den sich ändernden Mieter- und ESG-Anforderungen gerecht zu werden. Die Verwendung von Holz für die Gebäudekonstruktion berücksichtigt mehrere positive Aspekte, darunter, dass Holz zu 100 % erneuerbar, recycelbar und ungiftig ist. Die Produktivitäts- und Wellnessvorteile der Holznutzung wurden auch zum Nutzen potenzieller Bewohner untersucht.

Dieses gemischt genutzte Projekt soll das historische Industriedesign von Lagerhallen modernisieren und nicht nur Bewohner, die sich für das Leben im Herzen von Austin interessieren, sondern auch Industrien aus Kreativbranchen wie Medien, Technologie, Life Sciences und anderen anziehen. Um dieses Ziel zu erreichen, wird das T3 Eastside Project modernste Technologie, unvergleichliche Annehmlichkeiten und Erneuerbarkeit.

Gemäß den Entwicklungsplänen wird das T3 Eastside Project mehrere gemeinsame Einrichtungen wie Sozialarbeits- und Kollaborationsbereiche umfassen; eine Dachterrasse mit herrlichem Ausblick; private Außenbalkone für Mieter; gemeinsamer Konferenzraum; ein erstklassiges Gesundheits- und Fitnesscenter mit Yogastudio; gesicherte Fahrradaufbewahrung und Einrichtungen zum Ende der Reise; und die Verfügbarkeit einer stark verstärkten Wi-Fi-Konnektivität im gesamten Gebäude.

Darüber hinaus beinhaltet das Design des Gebäudes den Einsatz von Technologiesystemen, die den physischen Kontakt der Bewohner minimieren, indem die physischen Berührungspunkte des Gebäudes reduziert werden. Das T3 Eastside Project wird auch HVAC-Systeme nutzen, um eine gesunde Raumluftqualität und Luftfiltersysteme bereitzustellen. Diese erstklassigen Designs und Technologien sollen sicherstellen, dass die Gebäuderäume den Standards für eine Welt nach COVID entsprechen. Die Vermietung des Gebäudes erfolgt durch JLL.

Wenn Sie an einem Projekt arbeiten und möchten, dass es in unserem Blog vorgestellt wird. Das machen wir gerne. Bitte senden Sie uns Bilder und einen aussagekräftigen Artikel zu [E-Mail geschützt]

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier