PMSA-Maschinen sichern messbaren Erfolg für Biaton Bricks

Home » Produkte » Ausrüstungen » PMSA-Maschinen sichern messbaren Erfolg für Biaton Bricks

pmsa-maschinenDas anhaltende Engagement und Engagement für herausragende Produkte und Dienstleistungen hat dazu geführt, dass Pan Mixers South Africa (PMSA) in den letzten 27 Jahren der bevorzugte Lieferant von Betonziegel-, Block- und Pflastermaschinen für den Ziegelhersteller Biaton war.

Biaton-Ziegel mit Sitz in Nelspruit haben sich den Ruf erarbeitet, regional führend bei der Herstellung von Betonziegeln und -blöcken für die lokale Pflaster- und Bauindustrie zu sein, indem sie eine Reihe von Ziegel- und Blockherstellungsmaschinen von PMSA einsetzen.

Hendrik Kruger, Produktionsleiter von Biaton Bricks, bemerkte aus bescheidenen Anfängen im Jahr 1984, dass das Unternehmen mit einer kleinen hausgemachten Maschine und anschließend mit der statischen PMSA-UNI gegründet wurde, bevor später im selben Jahr genug Kapital aufgebracht wurde, um zwei VB1-Blockherstellungsmaschinen von PMSA zu kaufen.
Nach Jahren messbaren Wachstums und Erfolgs mit der VB1-Reihe rüstete Biaton Bricks 4 auf die VB2011X-Maschine mit großer Kapazität um, um mit der wachsenden Nachfrage Schritt zu halten.

„Seit dem Kauf des VB4X von PMSA Anfang letzten Jahres kann Biaton Bricks jetzt bis zu 2 200 Paletten Pflastersteine ​​und Bausteine ​​pro Tag für Kommunal-, Großhandels- und Vertragskunden herstellen. Dies stellt letztendlich sicher, dass wir in kürzeren Durchlaufzeiten ein qualitativ hochwertiges Produkt liefern. Dadurch gewinnen Sie einen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt. “

Quintin Booysen, Vertriebs- und Marketingleiter von PMSA, weist darauf hin, dass VB4X-Blockherstellungsmaschinen nach Hochleistungsstandards hergestellt werden, um eine lange Lebensdauer, hohe Leistung und die Herstellung hochwertiger Produkte zu gewährleisten.

„Der VB4X ist standardmäßig mit einer einstellbaren Geschwindigkeitsregelung der Hydraulikfunktionen ausgestattet, die es den Maschinenkomponenten ermöglicht, ihre Geschwindigkeit während der Vorwärts- und Rückwärtsbewegung einer von einem Zylinder gesteuerten Maschinenfunktion zu ändern. Dies führt zu einem schnelleren und reibungsloseren Maschinenbetrieb, der die Produktivität erhöht und den Verschleiß verringert und reißen “, erklärt er. „Mit der zusätzlichen Hochleistungsoption des VB4X, zu der auch leistungsstärkere Maschinensteuerungssysteme gehören, kann eine Produktionssteigerung von bis zu 2500 Paletten pro Schicht erzielt werden.“

Booysen fügt hinzu, dass die beiden 7,5-kW-Einwellenvibratoren für vertikale Richtungsvibrationen auf einem einzigen Vibrationstisch montiert sind. Darüber hinaus unterstreicht er die Tatsache, dass eine elektronische SPS-Steuerung eine Änderung der Vorvibration, der Bewegung des Vorschubkastens, der Anzahl der Vorschubhübe und der Anzahl der Vorvibrationen ermöglicht, während die Maschine noch in Betrieb ist.

„Diese Funktionen gewährleisten eine sofortige Anpassung an sich ändernde Feuchtigkeitsgehalte und Aggregatkonsistenz, ohne die Maschine anzuhalten.“

Kruger merkt an, dass PMSA maßgeblich zum Erfolg von Biaton Bricks beigetragen hat, das 2009 die SABS-Akkreditierung erhielt, nicht nur durch die Qualität seiner Maschinen, sondern auch durch den Kundendienst und den technischen Support.

[quote_box_center] „Wir haben als Basisbetrieb begonnen und sind im Laufe der Jahre mit PMSA immer an unserer Seite gewachsen. Wir bieten Maschinen von ausgezeichneter Qualität und stehen zur Verfügung, um bei Bedarf zusätzliche Unterstützung und Beratung anzubieten. Infolgedessen hat sich das Unternehmen von einem kleinen Standort mit nur acht Mitarbeitern im Jahr 1984 auf einen 2,3 ha großen Standort mit heute mehr als 100 Mitarbeitern ausgeweitet. “[/ Quote_box_center]

Mit Blick auf die Zukunft ist der Geschäftsführer von Biaton Bricks, Hethlan Loock, optimistisch hinsichtlich der Aussichten für den Markt im Jahr 2012. „Die südafrikanische Bauindustrie zeigt langsam und stetig Anzeichen eines stetigen Wachstums und mit zunehmender Auftragsvergabe und Ausschreibung; Es wird mehr Geld in den Markt investiert. Vor diesem Hintergrund hat Biaton Bricks in den letzten 27 Jahren seine Fertigungskapazitäten unter Beweis gestellt. Mit der anhaltenden Unterstützung von PMSA glaube ich, dass wir 2012 weiteres Wachstum erzielen können “, schließt er.