HomeWissenSicherheit und Schutz7 Sicherheitsmaßnahmen, die bei der Abstellgleisung Ihres Hauses zu beachten sind

7 Sicherheitsmaßnahmen, die bei der Abstellgleisung Ihres Hauses zu beachten sind

Bei jedem Bauprojekt ist man daran beteiligt, ein Haus zu bauen oder einfach einen Nagel in seine Position zurückzuschlagen. Aufgrund der Art der Bauarbeiten ist es unmöglich, alle Sicherheitsrisiken auszuschließen. Es gibt jedoch proaktive Maßnahmen, die ergriffen werden können, wenn Sie Ihr Haus abstellen.

1. Lesen Sie immer die Anweisungen

Lesen Sie beim Kauf von Bauprodukten für den Außenbereich die Montage- und Installationsanweisungen des Herstellers sorgfältig durch. Obwohl diese Aufgabe nicht immer die aufregendste ist, kann eine unsachgemäße Installation zum Ausfall des Produkts, zum Erlöschen der Garantie und zu möglichen Verletzungen des Installateurs oder Hausbesitzers führen.

2. Seien Sie innerhalb Ihrer Fähigkeiten
Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Wenn Sie das Abstellgleis selbst installieren, stellen Sie sicher, dass es Ihren Fähigkeiten entspricht, keine Spezialwerkzeuge erfordert und beim Schneiden keinen schädlichen Staub erzeugt.

3. Raum für Erweiterungen lassen

Das Vinyl-Abstellgleis dehnt sich aus und zieht sich bei Temperaturänderungen zusammen. Daher ist es wichtig, zusätzlichen Raum für die Ausdehnung zu lassen, um ein Knicken des Abstellgleises zu verhindern. Lassen Sie zwischen den Abstellgleisen und dem Zubehör einen zusätzlichen Abstand von 1 cm (4⁄0.6 Zoll). Sie können auch hängen, anstatt das Abstellgleis an Ihr Haus zu nageln, indem Sie Ihre Nägel etwa 1/8 "bis 1/16" von der Wand entfernt platzieren. Dies ermöglicht Bewegung, wenn es sich ausdehnt oder zusammenzieht, was sicherer und bequemer ist.

4. Fahren Sie die Nägel nicht zu fest                
[yarp]

Sie sollten die Nägel auch nicht zu fest einschlagen, um die Bewegung der Paneele einzuschränken. Sie sollten zwischen dem Nagelkopf und dem Abstellgleis etwa 1 cm Abstand lassen, um Bewegungen zu ermöglichen und die Bildung von Wellen in den Paneelen zu verhindern.

5. Niemals dem Nagel ins Gesicht sehen

Außerdem müssen Sie jeden Nagel im entsprechenden Schlitz zentrieren und sicherstellen, dass die Nägel gerade und nicht schief eingeschlagen sind. Sie sollten beim Einbau des Abstellgleises niemals mit Nägeln konfrontiert werden und Nägel durch die Paneele fahren, da dies dazu führen kann, dass die Paneele knicken.

6. Luftstrom hinzufügen

Ihr Grill wird der schlimmste Feind Ihres Abstellgleises sein. Die Wärme, die es erzeugt, kann Ihr Abstellgleis beschädigen und Sie müssen es ersetzen. Halten Sie den Grill so weit wie möglich von Ihrem Abstellgleis entfernt. Man kann solche Fälle jedoch vermeiden, indem man während des Abstellgleises einen Luftstrom hinzufügt, der die Wärme entweichen lässt und eine gleichmäßige Temperatur beibehält. Entlüften Sie Ihren Dachboden, indem Sie perforierte Laibungen mit Giebelöffnungen installieren. Ein weiterer zusätzlicher Bonus wäre, Firstentlüftungen zu erhalten, die den Luftstrom durch den Dachbodenraum erhöhen.

7.Haben Sie die richtigen Werkzeuge zur Hand

Es ist wichtig, die richtigen Werkzeuge für das Abstellgleis zu haben. Für den Moment, wenn Sie mit der Höhe während des Abstellgleises umgehen, ist es extrem schwierig, sie an einer Leiter aufzuhängen, da Sie es mit sehr schwachen Teilen zu tun haben. Sie benötigen mindestens zwei Leitern und einen vertrauenswürdigen Freund. Wenn Sie ein Gerüstsystem erhalten, funktioniert das sogar noch besser.

 

 

Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Projekt benötigen. Aktueller Status, Projektteamkontakte etc. Bitte Jetzt kontaktieren

(Beachten Sie, dass dies ein Premium-Service ist)

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier