HomeWissenGebäudesicherheit: Warum die Zugangskontrolle in die Videosicherheit integriert werden muss...

Gebäudesicherheit: Warum die Zugangskontrolle in Videoüberwachungskameras integriert werden muss

Benötigen Sie eine effizientere Sicherheitsstrategie in Ihrem Gebäude? Erfahren Sie, wie ein integriertes Video- und Zutrittskontrollsystem Ihre Gebäudesicherheit verbessern kann.

Was ist Videointegration?

Eine Videosicherheitsintegration kann Zugangskontrollsysteme und Videoüberwachungskameras für eine benutzerfreundlichere und bequemere Sicherheitsmanagementplattform kombinieren.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Das integrierte System sendet digitale Nachrichten von Ihrem Türzugangskontrollsystem an eine Datenbank und korreliert die Informationen dann mit den Zeitstempeln aus dem Video-Feed, um gleichzeitig Video- und Türinformationen bereitzustellen. Auf diese Weise können Sie sowohl Video- als auch Zugangskontrollinformationen auf einem einzigen Display anzeigen.

Bewerten die Effizienz der Sicherheitsstrategie Ihres Gebäudes und ob Sie die Effizienz Ihrer Sicherheitsprozesse für schnelle Lösungen im Falle eines Vorfalls maximieren. Wenn Sie mehr über die Gründe erfahren möchten, warum Sie ein integriertes Video- und Zutrittskontrollsystem verwenden sollten, lesen Sie weiter.

Erhöhte Sicherheit

[yarp]

Die Verwendung eines integrierten Video- und Zugangskontrollsystems bereichert die Gebäudesicherheitsdaten für proaktivere Sicherheitsmaßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit.

Mit einem integrierten Video- und Zutrittskontrollsystem können Sie Vorfälle mit nicht genehmigtem Zutritt angehen. Wenn beispielsweise Mitarbeiter oder Besucher Zutrittsgeräte verwenden, die ihnen nicht gehören, oder es zu Tailgatings kommt, können Sie diese Personen sofort für ein luftdichtes Sicherheitsmanagement Ihres Gebäudes ansprechen.

Durch ein integriertes Video- und Zutrittskontrollsystem wissen Sie auch, wie viele Personen sich in jedem Gebäudebereich aufhalten, wie sie aussehen und wo sie sich im Notfall zur Evakuierung befinden.

Wenn Sie daran interessiert sind, die Sicherheit Ihrer Gebäude zu erhöhen, ist ein mobilfähiges Cloud-basiertes Zutrittskontrollsystem kann Ihnen eine integrierte Video- und Einstiegspunkt-Sicherheitslösung zusammen mit Over-the-Air-Software-Updates bereitstellen, um sicherzustellen, dass Ihre Infrastruktur zukunftssicher bleibt.

Ein optimiertes Sicherheitssystem

Eine optimierte Video- und Zugangskontrolle erhöht die Effizienz Ihrer Sicherheitsvorgänge. Die Verwendung beider Systeme auf einer einzigen Schnittstelle erhöht den Nutzen Ihres Systems und ermöglicht es, das Sicherheitssystem auf Ihre spezifischen Anforderungen zuzuschneiden.

Sie können eine visuelle Verifizierungssoftware zusammen mit Ihrem Video- und Zugangskontrollsystem verwenden, um zugelassenen Besuchern den automatischen Zugang zu ermöglichen. Dadurch wird die Identität der Zugriffsschlüsselinhaber überprüft, um sicherzustellen, dass keine Zugriffsschlüssel missbräuchlich verwendet wurden. Da der Video-Feed neben den Zugangskontrollinformationen verfügbar ist, müssen Sie keine verschiedenen Schnittstellen verwenden, um Informationen zu überprüfen, was Ihre Sicherheitsprozesse für einen effizienteren Betrieb rationalisiert.

Echtzeit-Management

Mit integriertem Video und Zugriffskontrollsystem, Sie können auf Ereignisse reagieren, sobald sie auftreten, anstatt Daten aus verschiedenen Quellen zusammenstellen zu müssen, was bedeutet, dass Sie nicht auf Ereignisse reagieren können, während sie auftreten.

Echtzeit-Management ist für Sicherheitsvorgänge innerhalb eines Gebäudes von Vorteil, da Sicherheitsbedenken für die Verwaltung des Zugriffs auf einen nicht autorisierten Besucher oder nicht autorisierten Mitarbeiter von entscheidender Bedeutung sind. Auf diese Weise können Sie den Zugriff sofort sperren, um einen strengeren Sicherheitsprozess zu gewährleisten.

Einfacheres Datenmanagement

Ein integriertes Video- und Zugangskontrollsystem ermöglicht es Ihrer Sicherheit, einen Vorfall schneller zu bearbeiten und mehr Informationen für eine Untersuchung bereitzustellen.

Wenn ein Vorfall auftritt, kann Ihr Sicherheitsmitarbeiter den Live-Video-Feed von jeder Nutzung der Zugangskontrolltür abrufen und feststellen, ob ein Missbrauch oder eine missbräuchliche Verwendung des Sicherheitszugangs vorliegt.

Ohne den Live-Video-Feed zusammen mit den Türinformationen der Zutrittskontrolle würde dieser Vorgang viel länger dauern und das Problem würde nicht sofort behoben werden.

Integration weiterer Geräte

Wenn Sie über ein integriertes Video- und Zutrittskontrollsystem verfügen, können Sie dieses System um weitere Geräte erweitern, um Ihre Gebäudesicherheit vollständig zu optimieren. Einige Funktionen, die Sie in Betracht ziehen sollten, sind:

  • Visuelle Verifizierungssoftware – Auf diese Weise können Sie einen automatischen Zugang oder eine automatische Sperrung des Zugangs basierend auf bestimmten Mitarbeitern oder Besuchern einrichten. Sie werden auch auf jeden Versuch aufmerksam, das Gebäude zu betreten, insbesondere wenn Sie eine Person mit einem Zutrittsverbot versehen haben.
  • Bestandsverfolgung – Wenn sich in Ihrem Gebäude hochwertige Gegenstände befinden, können Sie den Gegenstand über die Bestandsverfolgung verfolgen. Sie können auch benachrichtigt werden, wenn Computer oder andere teure Geräte aus einem Gebäude entfernt werden.
  • Nummernschilderkennung (LPR) – Das automatische Lesen von Nummernschildern kann dazu beitragen, kritische Warnungen auszulösen, die dabei helfen, ein interessantes Fahrzeug zu identifizieren, wenn es auf den Parkplatz Ihres Gebäudes einfährt. Im Falle einer Straftat kann es helfen, den spezifischen Standort eines Fahrzeugs mithilfe von Straßenkameras zu verfolgen. Außerdem werden Sie benachrichtigt, wenn ein bestimmtes Nummernschild auf den Parkplatz des Gebäudes fährt.

Video und Zugangskontrolle sind von entscheidender Bedeutung

Es ist leicht einzusehen, warum ein integriertes Video- und Zutrittskontrollsystem der Gebäudesicherheit zugute kommen würde. Mit dem Video-Feed auf einer separaten Schnittstelle zum Zugriff auf Kontrollinformationen können Ihre Sicherheitsprozesse verzögert und im Betrieb verlangsamt werden.

Für Gebäude und Unternehmen, die strenge Sicherheitsmaßnahmen benötigen, ist die Integration von Video- und Zutrittskontrollen für sofortige Reaktionen auf Sicherheitsverletzungen unerlässlich.

 

 

Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Projekt benötigen. Aktueller Status, Projektteamkontakte etc. Bitte Jetzt kontaktieren

(Beachten Sie, dass dies ein Premium-Service ist)

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier