HomeWissenSicherheit und Schutz9 Schritte zur Aufrechterhaltung der Sicherheit bei der Verkabelung Ihres Hauses

9 Schritte zur Aufrechterhaltung der Sicherheit bei der Verkabelung Ihres Hauses

Bei der Installation von Kabeln oder Verkabelungssystemen besteht immer ein Risiko. Sich selbst, andere Personen oder den Verlust von Eigentum zu verletzen, wenn die Kabel nicht ordnungsgemäß installiert sind, sind einige der damit verbundenen Gefahren.

Es gibt jedoch proaktive Maßnahmen, die ergriffen werden können, wenn Sie mit Kabeln arbeiten oder diese installieren.

  1. Machen Sie eine "elektrische Bestandsaufnahme"
Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Herausfinden, woher der Strom kommt (ein Diesel) Aggregat, das Stromnetz usw.) und der Ort, an dem es verwendet wird, erleichtern die Festlegung der Auftragsparameter. Sorgfältige Überlegung von elektrische Lasten und etwaige Anforderungen für Schutzmaßnahmen und Automatische Spannungsregelung sind auch toll, an dieser Stelle darüber nachzudenken. Verschiedene Länder haben unterschiedliche Spannungen. Generatoren für Kenia Zum Beispiel wird 240V sein, während für Tansania Generatoren Sie wären 380V. Irgendwo mögen Jamaika könnte 110V sein! Für Projekte bräuchten Sie eine Schlüsselfertige Generatorlösung, aber für dein Haus a kleiner Wechselrichtergenerator Ideal wäre.

2. Überprüfen Sie die Codes und Genehmigungen

Informieren Sie sich über die örtlichen Vorschriften und ziehen Sie die Genehmigungen ab, da sie Maßstäbe für alles festlegen, von der Anzahl der Steckdosen in jedem Raum bis zur Art des verwendeten Kabels.

3. Achten Sie auf vorhandene Infrastruktur
[yarp]

Ein Teil der Vermeidung von Schäden besteht darin, sicherzustellen, dass niemand Löcher in die Rohrleitungen oder vorhandene Kabel schlägt. Lebe nach den Worten "Zweimal fragen, einmal bohren", um auf der sicheren Seite zu sein

4. Aufräumen und Restaurieren

Wenn Sie Schäden durch Neuverdrahtung feststellen, sollten Sie die Reinigung und Wiederherstellung so früh wie möglich durchführen.

5. Streben Sie nach „Home Runs“ für wichtige Bereiche und Geräte

Dies ist der Fall, wenn ein Kabel direkt von einem Leistungsschalter zu einer Steckdose führt, an der sich keine anderen Geräte befinden. Dadurch wird die Belastung des Stromversorgungssystems verringert und die Anzahl der ausgefallenen Leistungsschalter auf ein Minimum reduziert, wodurch ein ausgeglichenes System entsteht.

6. Stellen Sie sicher, dass das Gerät ausgeschaltet ist

Stellen Sie sicher, dass die Stromversorgung immer ausgeschaltet ist, bevor Sie mit elektrischen Arbeiten beginnen, und stellen Sie nach Möglichkeit sicher, dass jeder in der Umgebung weiß, dass das Gerät aus einem bestimmten Grund ausgeschaltet ist. Es mag logisch erscheinen, ist aber entscheidend für eine sichere Arbeitsumgebung

7. Tragen Sie eine Schutzbrille und Schutzkleidung

Das Abdecken der Augen ist ein Muss beim Umgang mit Elektrizität, um zu vermeiden, dass Funken oder andere Fremdkörper in die Augen gelangen.

8. Halten Sie die richtigen Werkzeuge bereit

Es ist wichtig, die richtigen Werkzeuge für eine Kabelinstallation zu haben. Einige Werkzeuge umfassen: einen Spannungsprüfer, Drahtschneider, Draht- und Kabelabisolierer, eine Nadelzange, einen Durchgangsprüfer und andere.

9. Fragen Sie Ihren Elektriker

Es ist am besten, wenn ein vertrauenswürdiger, professioneller Elektriker ein elektrisches Projekt ausführt. Wenn Sie jedoch selbst damit umgehen, befolgen Sie alle Sicherheitsvorkehrungen vom Anfang bis zum Ende eines Projekts, um die Sicherheit von Ihnen, Ihren Nachbarn und Ihrem Eigentum zu gewährleisten. Es wird auch die Langlebigkeit garantieren.

Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Projekt benötigen. Aktueller Status, Projektteamkontakte etc. Bitte Jetzt kontaktieren

(Beachten Sie, dass dies ein Premium-Service ist)

Dennis Ayemba
Dennis Ayemba
Country / Features Editor, Kenia

2 KOMMENTARE

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier