StartseiteUnternehmensbewertungenEnraf ​​Nonius BV liefert ein 49-Krankenhaus in Ghana

Enraf ​​Nonius BV liefert ein 49-Krankenhaus in Ghana

Enraf ​​Nonius BVIn Zusammenarbeit mit einigen lokalen Baufirmen soll in Ghana ein 49-Bettenkrankenhaus gebaut werden.

EN-Projects ist die Projektabteilung von Enraf ​​Nonius BV, einem niederländischen Gesundheitsunternehmen mit Sitz in 1925. Der Schwerpunkt der Projektabteilung umfasst die schlüsselfertige Planung, Bauüberwachung, Ausstattung, Wartung und Schulung von Gesundheitsprojekten und ist auf die Nachfrage nach mehr als den erstklassigen Physiotherapieprodukten von Enraf ​​Nonius zurückzuführen.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Der lokale Baupartner ist ABP Consult Ltd mit dem lokalen Ausrüstungs- und Wartungspartner Mediwise International (Ghana) Ltd.ENP wird das Projekt (als schlüsselfertiges Projekt) für SIC als Kunden überwachen. Das Krankenhausprojekt wird voraussichtlich eine einzige Anlaufstelle für die Gesundheitsversorgung bieten Lieferung erfolgt nach Fertigstellung.

Das Projekt zum Bau von Gesundheitseinrichtungen soll im August dieses Jahres beginnen. Die State Insurance Company (SIC) Limited wird die Ausführung des Projekts für Gesundheitseinrichtungen überwachen. Das Projekt wird nach Bob Freeman benannt, dem ersten Manager von SIC Ghana.

Das Projekt wird nicht nur ein umfassendes Diagnosezentrum sein, sondern auch den Bau eines Aufbereiters für medizinischen Abfall, einer medizinischen Gasanlage und aller wichtigen medizinischen Fachabteilungen umfassen.

Dr. Robert Mills, Chief Executive Officer von SIC Health Services, gab während des Projektstarts in Accra bekannt, dass die Gesundheitseinrichtung mit einer hyperbaren Sauerstoffkammer sowie High-Tech-Geräten ausgestattet sein wird. Er ging weiter auf die Bedeutung einer hyperbaren Sauerstoffkammer ein, die zur Behandlung von Kohlenmonoxidvergiftungen, Verbrennungen, Geschwüren, der Diagnose von Hirntumoren und Herzinfarkten eingesetzt wird.

Das Projekt ist in Ghana einzigartig, da es in keinem Krankenhaus des Landes eine Überdruckkammer gibt. Eines der Merkmale, das das vorgeschlagene Krankenhaus von anderen unterscheidet, ist die Möglichkeit, Terminbuchungen online zu bearbeiten und die Ärzte auszuwählen, mit denen sie sich am liebsten in Verbindung setzen.

Laut Dr. Mills soll das Krankenhausbauprojekt Mitte 2018 angeliefert und in Betrieb genommen werden.

Der Generaldirektor des Enraf ​​Nonius-Projekts, Rob Whitty, erklärte, dass das Krankenhaus Bau- und Projektmanagement, Installation und Wartung der Ausrüstung, einen Erfahrungsschatz und internationale Designstandards bieten werde.

Das Leistungsspektrum, die Qualität und die Ausrichtung des Krankenhausprojekts werden nicht nur in Ghana, sondern auch in Westafrika als Region einen einzigartigen und seltenen Service bieten. Darüber hinaus wird das Krankenhaus Präsidenten- und VIP-Stationen haben.

 

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier