Industrieturbinenservice GmbH

Startseite » Unternehmensbewertungen » Gas-Turbinen » Industrieturbinenservice GmbH

Die Industrial Turbine Services GmbH entwickelt neue Systeme und Lösungen für die Automatisierung und den Betrieb von Industriegasturbinen.
Ihre Produkte können in zwei verschiedene Kategorien unterteilt werden, aber alle betreffen Gasturbinen, sei es Software, Hardware, Ersatzteile oder sachkundige Dienstleistungen.

Betriebssysteme für Gasturbinen, die von ITS entwickelt wurden

TMOS SCADA ist ein hochmodernes Turbinenüberwachungssystem. Eine HMI-Lösung (Human Machine Interface), die speziell für die geschäftskritische Energieerzeugungsindustrie entwickelt wurde. Die grafische Oberfläche behält die Funktionen des ursprünglichen Bedienoberflächenprodukts bei und fügt leistungsstarke neue Funktionen und Merkmale hinzu.

MACH 7, das moderne und flexible Steuerungssystem für Gasturbinen, passt auf alle General Electric Hochleistungs-Gasturbinen 5, 6, 7 und 9.

Die Steuerungssysteme TMOS SCADA und MACH 7 können problemlos in bestehende Kraftwerke integriert werden, ohne dass für die Mitarbeiter eine Umschulung erforderlich ist. Es ist modular aufgebaut, sodass Sie als Client das System an die Art und Weise anpassen können, wie Sie es benötigen würden.

Die Ressourcen und das umfassende Wissen ihrer Ingenieure ermöglichen es ihnen, ihre Technologie kontinuierlich zu aktualisieren und zu modernisieren, um ihre Rentabilität in Bezug auf Langlebigkeit, Problemerkennung und Aktualität zu steigern.

Um mehr über dieses sehr komplexe Produkt mit so vielen Möglichkeiten zu erfahren, besuchen Sie die Seite unter: www.turbineservices.at

Das Unternehmen verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Bereich Gasturbinen und berät seine Kunden kontinuierlich.

Ersatzteile

Sie liefern Ersatzteile in verschiedenen Formen für Gasturbinen; Dazu gehören die Speedtronic-Karten, die zu den Mark I / II / IV-Steuerungssystemen von General Electric passen.

Das bemerkenswerteste der von ihnen gelieferten Ersatzteile sind jedoch die Flammenwächter für Gasturbinen, die sie selbst entwickeln und herstellen.

Industrieturbine1
Oben ist ein Ingenieur von Turbine Services zu sehen, der „Tmos Scada“ einrichtet, ein Nachrüstprodukt für OEM-Steuerungssysteme.

Ihre Flammenscanner wurden von der University of Berkeley getestet und erhielten die besten Ergebnisse von allen, die auf den Prüfstand gestellt wurden. Die Einzigartigkeit ihrer Flammenscanner liegt in der Tatsache, dass sie Nachrüstprodukte sind, die in den meisten Fällen mit einer höheren Zuverlässigkeit als die OEM-Produkte funktionieren.

Laut der stellvertretenden Marketingleiterin der Industrial Turbine Services GmbH, Shalaine Schamrel, sind ihre Produkte noch nicht auf dem afrikanischen Markt erhältlich.

Shalaine fügte hinzu, dass sie versuchen, ihren Horizont zu erweitern, aber es käme immer auf die Glaubwürdigkeit des Agenten / Cy und ihre Fähigkeit an, ihre Produkte korrekt zu vermarkten.

 

Kontakt

Industrieturbinenservice GmbH

Shalaine Schamrel

[E-Mail geschützt]

www.turbineservices.at