Linie 1-U-Bahn-Projekt in Panama ausgezeichnet, Alsina am Bau beteiligt

Home » Andere » Linie 1-U-Bahn-Projekt in Panama ausgezeichnet, Alsina am Bau beteiligt

Der Verband für Bauingenieurwesen von Madrid räumte in seiner Verleihung seiner jährlichen Auszeichnungen 2015, die im vergangenen November stattfanden, den zweiten Preis für die beste internationale Arbeit für das vom U-Bahn-Ministerium von Panama (SMP) gesponserte und entwickelte Projekt Line 1 Subway-Projekt in Panama ein von FCC in Zusammenarbeit mit Alsina Panama, die ihre Schalungsausrüstung und technischen Lösungen für den Bau der Hochstationen lieferte.

Der Verband der Bauingenieure wollte dieses ehrgeizige Ingenieurprojekt hervorheben, das mehr als einer Million Menschen zugute kommt und in Rekordzeit realisiert wurde: in weniger als drei Jahren. Vicente Mohedano, CEO von FCC Construction, erhielt die Auszeichnung und erklärte, dass Ingenieurwesen im Dienste der Gesellschaft stehe und dass diese Arbeit das Leben der Bürger Panamas erheblich verbessert habe, da die Fahrt zwischen den beiden Endstationen der neuen Linie in nur 23 Minuten durchgeführt werde .

Die Verleihung dieser Auszeichnung ist ein Beispiel für die Effizienz und Zuverlässigkeit von Alsina als Partner bei internationalen Großprojekten, die erneut ihre technischen Lösungen und Schalungssysteme auszeichnen.

Bericht über die Baustelle hier: Panamas U-Bahn