Startseite CORPORATE NEWS Intelligente Wasch- und Reinigungslösungen von Grundfos

Intelligente Wasch- und Reinigungslösungen von Grundfos

Grundfos iSOLUTIONS kann dazu beitragen, einen zuverlässigen, effizienten und sicheren Betrieb zu gewährleisten. Dies wird immer wichtiger, da die Industrie mehr als nur eine robuste und leistungsstarke Wasch- und Reinigungslösung benötigt.

Industrien in Südafrika benötigen heute mehr als nur eine robuste und leistungsstarke Wasch- und Reinigungslösung. Sie brauchen eine, die die Bemühungen der Unternehmen unterstützt, Energie und Wasser zu sparen und gleichzeitig die Umwelt zu schützen.

Hier kann Grundfos iSOLUTIONS dazu beitragen, einen zuverlässigen, effizienten und sicheren Betrieb zu gewährleisten, so Grant Cannon, Vertriebsingenieur für industrielle Wasseraufbereitung bei Grundfos in Südafrika. Die Bedingungen, unter denen Wasch- und Reinigungspumpen arbeiten, sind oft hart und können Feuchtigkeit und hohe Umgebungstemperaturen umfassen. Viele Einrichtungen erfordern auch ein kompaktes physisches Design, so dass die Pumpe und der Motor in einen Schrank eingebaut oder auf einen Wagen montiert werden können, um auf dem Gelände dorthin gebracht zu werden, wo sie benötigt werden.

„Dies bedeutet, dass das Pumpendesign klein genug sein muss, um auf engstem Raum Platz zu finden oder eine einfache Mobilität zu ermöglichen“, sagt Cannon. „Dies erreichen wir durch die Verwendung eines übergroßen Motors, der mit 6,000 U / min läuft und die Verwendung einer kleineren Pumpengröße ermöglicht.“

Er betont, dass die Pumpe selbst eine Höhe von etwa 1,2 m hätte, wenn von einer herkömmlichen Pumpe ein ähnlicher Druck benötigt würde. Bei Grundfos kann die Pumpenhöhe auf weniger als 40 cm reduziert werden.

„Unsere Lösungen liefern nicht nur zuverlässig und effizient Hochdruck, sondern sind auch intelligent, sodass sie problemlos in ein vorhandenes SCADA-System integriert werden können“, sagt er. „Das System wird genau überwacht, passt sich intelligent an sich ändernde Produktionsanforderungen an und reduziert den übermäßigen Energieverbrauch.“

Diese Überwachung und Optimierung der Leistung spart Energie, Wasser und Chemikalien und generiert gleichzeitig die erforderlichen Betriebsdaten für die Zwecke des Kunden.

Die Pumpenlösungen werden vor der Auslieferung vollständig zusammengebaut und getestet, sodass keine Verkabelung oder Programmierung vor Ort erforderlich ist. Alles, was benötigt wird, ist, dass die Wasser- und Stromversorgung angeschlossen wird und das System einsatzbereit ist.

„Das Ergebnis ist ein kompaktes und robustes System, das an die Anwendung angepasst wird und dem Kunden erhebliche Installations- und Entwicklungszeit spart“, sagt er.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

1 KOMMENTAR

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier