StartseiteCORPORATE NEWSSika Technologien unterstützen die Modernisierung des Boulevards Kapstadt

Sika Technologien unterstützen die Modernisierung des Boulevards Kapstadt

Der Boulevard in Woodstock, Kapstadt, ist ein gehobenes kommerzielles Wahrzeichen und ein beliebtes Zuhause für lokale und internationale Mieter. Dieses einzigartig schöne Glasgebäude benötigte ein Facelifting, um sicherzustellen, dass die Struktur von solider Integrität war. Das Projekt begann im März 2018 und wurde im Juni 2018 abgeschlossen.

Als dieses Projekt genehmigt wurde, um die Glasfenster von Beton bis Rahmen wieder abzudichten, kontaktierte Ross Hall von Ultimate Heights, der Hauptauftragnehmer vor Ort, Jan Ellis, Technischer Verkaufsberater bei Sika SA Ellis riet Hall, die Sikaflex-AT-Fassade zu verwenden Performance Elastic Joint Sealant als ideale Lösung für die Anwendung. Die Sikaflex-AT-Fassade ist ein einkomponentiges, feuchtigkeitshärtendes elastisches Dichtmittel mit niedrigem Modul.

Suche nach Bauleitern
  • Gegend

  • Sektor

Dieses Produkt wurde speziell für die Abdichtung von Bewegungs- und Verbindungsfugen, porösen und nicht porösen Substraten entwickelt. Es bietet hervorragende Verarbeitbarkeitseigenschaften sowie eine geringe Belastung des Untergrunds, ist lösungsmittelfrei und silikonfrei. Obwohl mit Sikaflex AT Facade eine grundierungslose Haftung auf vielen Untergründen möglich ist, erforderte die extreme Witterungseinwirkung dieses Gebäudes die Angabe einer Grundierung.

Außenbeton des Gebäudes

Nach Abschluss des ersten Teils des Projekts wandte sich der Auftragnehmer an den Sichtbeton des Gebäudes, der mit Sikalastic-152 beschichtet werden sollte. Der Beton war mit Rissen und Poren beladen, was dazu führte, dass Wasser innere Teiche bildete, und erforderte daher eine wasserdichte Schutzbeschichtung. Damit der SIkalastic-152 angewendet werden konnte, mussten alle Büroräume geräumt und die Möbel aufgrund der Undichtigkeit der Außenwände ausgezogen werden. Das Produkt wurde als Zweischichtsystem mit einer Dicke von 3 mm aufgetragen.

Sikalastic-152 ist ein faserverstärkter 2-Komponenten-Mörtel mit niedrigem Elastizitätsmodul, der auf Zement basiert, der mit speziellen alkalibeständigen Polymeren modifiziert wurde. Es enthält ausgewählte Zuschlagstoffe mit feiner Partikelgröße und geeignete Additive zur Abdichtung und zum Schutz von Betonuntergründen.

Der Kunde benötigte ein erdigeres, natürlicheres Aussehen für das Finish und folglich wurde eine letzte Schicht aufgetragen, einschließlich eines Tupf-Finishs mit Flusssand im Sikalastic-152, um den gewünschten Effekt zu erzielen und das Hauptabdichtungselement der Struktur zu vervollständigen.

Die zeitlichen Einschränkungen des Projekts waren herausfordernd, doch das Sika Sales-Team integrierte unser Cross-Selling-Modell in das Unternehmen, indem es sowohl Auftragnehmer als auch Vertriebsmitarbeiter aus der Industrie einbezog, um die bestmögliche Lösung für die Glasfenster und die Abdichtung anzubieten, um diesen prestigeträchtigen Gebäudeabschnitt im Herzen von Kapstadt.

SIKA UNTERNEHMENSPROFIL

Sika ist ein Spezialchemieunternehmen mit einer führenden Position in der Entwicklung und Produktion von Systemen und Produkten zum Kleben, Dichten, Dämpfen, Verstärken und Schützen in der Bau- und Automobilindustrie. Sika hat Niederlassungen in 100-Ländern auf der ganzen Welt und produziert in über 200-Fabriken. Die mehr als 18,000-Mitarbeiter erwirtschafteten in 6.25 einen Jahresumsatz von CHF 2017 Mrd.

Wenn Sie eine Bemerkung oder weitere Informationen zu diesem Beitrag haben, teilen Sie uns diese bitte im Kommentarbereich unten mit

Yvonne Andiva
Redakteur / Business Developer bei Group Africa Publishing Ltd

Hinterlasse eine Antwort

Bitte geben Sie Ihren Kommentar!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier